Millennium Trilogie

  

Filmhandlung und Hintergrund

Die Verfilmungen der drei Teile von Stieg Larssons Bestseller-Trilogie über Perversion, Scheinmoral, Hass und finstere Familiengeheimnisse.

„Verblendung“: Journalist Mikael Blomqvist soll das Rätsel um ein vor 40 Jahren verschwundenes Mädchen lösen. Unterstützung erhält er dabei von der impulsiven Computerspezialistin Lisbeth Salander. „Verdammnis“: Blomqvist recherchiert über Zwangsprostitution, als Salander unter Verdacht gerät, ihren ehemaligen Vormund und Vergewaltiger ermordet zu haben. „Vergebung“: Die noch immer unter Mordverdacht stehende Salander wird angeschossen und vom Geheimdienst gejagt. Blomqvist versucht weiter, ihre Unschuld zu beweisen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Millennium Trilogie: Die Verfilmungen der drei Teile von Stieg Larssons Bestseller-Trilogie über Perversion, Scheinmoral, Hass und finstere Familiengeheimnisse.

    Die drei Teile der Verfilmung von Stieg Larssons „Millenium Trilogie“, die bei ihrer posthumen Veröffentlichung zum internationalen Bestseller wurde. Für die filmische Umsetzung der von Themen wie Perversion, Scheinmoral und Hass sowie finsteren Familiengeheimnissen getragenen Thriller konnten mit Michael Nyqvist als Blomqvist und Noomi Rapace als Salander zwei hervorragende Hauptdarsteller gefunden werden, die sich als gegensätzliches Paar durch den Sumpf menschlicher Abgründe kämpfen.

News und Stories

  • Nicholas Hoult und Rooney Mara als Liebespaar in der SciFi-Romanze "The Discovery"

    Mit seiner Darstellung des jungen Dr. Hank McCoy/Beast im X-Men-Prequel X-Men: Erste Entscheidung und der Fortsetzung X-Men: Zukunft ist Vergangenheit gelang es Nicholas Hoult sich in der Traumfabrik zu etablieren. Mit seiner Performance in Mad Max: Fury Road dürfte er nun endgültig in die vorderen Reihen der Hollywood-Schauspieler vorgestoßen sein. Als nächstes darf er nun mit Kollegin Rooney Mara (Verblendung) in...

    Kino.de Redaktion  
  • Eine verhängnisvolle Affäre: Rooney Mara und Ben Mendelsohn in "Blackbird"

    Rooney Mara und Ben Mendelsohn haben sich in Hollywood einen beachtlichen Ruf als Charakterdarsteller erworben. Bekannt wurde Mara vor allem durch die Rolle der Lisbeth Salander, die sie in David Finchers The Girl with the Dragon Tattoo spielte, dem US-Remake von Stieg Larssons Verblendung, dem ersten Roman seiner Millennium-Trilogie. Mendelsohn trat zuletzt im Kino in Ridley Scotts Exodus: Götter und Könige auf und...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Millennium Trilogie