Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Michiel de Ruyter

Michiel de Ruyter

   Kinostart: 19.02.2016

Filmhandlung und Hintergrund

Nun, um Europa kämpft man hier nicht gerade, sondern „nur“ um Holland. Doch ansonsten lässt sich die angeblich viertteuerste Produktion der niederländischen Filmgeschichte nicht lumpen, dem genialsten Seefeldherren nationaler Historie ein würdiges Denkmal in Gestalt dieses pulverdampfenden Schlachtenepos zu setzen. Zwischen den zu Teilen computeranimierten Seegefechten kommt auch die menschliche Dimension nicht zu...

Im mittleren 17. Jahrhundert liegt die demokratische Republik der Niederlande bereits zum zweiten mal im Seekrieg mit dem vermeintlich überlegenen England. Dem frisch zum Flottenadmiral ernannten Michiel de Ruyter jedoch gelingt es, der Übermacht mit List und kluger Strategie eine Niederlage nach der anderen zu versetzen. Weniger gut läuft es dagegen an der Heimatfront, wo sich Monarchisten und Republikaner zuweilen bis aufs Blut bekämpfen. Michiel steht auf Seiten letzterer und wird in allerhand Intrigen verstrickt.

Im Jahre 1665 zieht der niederländische Flottenadmiral Michiel de Ruyter gegen das vermeintlich überlegene England. Aufwendiges Kriegs- und Historiendrama nach der wahren Geschichte von Hollands größtem Seekriegshelden.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

3,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Nun, um Europa kämpft man hier nicht gerade, sondern „nur“ um Holland. Doch ansonsten lässt sich die angeblich viertteuerste Produktion der niederländischen Filmgeschichte nicht lumpen, dem genialsten Seefeldherren nationaler Historie ein würdiges Denkmal in Gestalt dieses pulverdampfenden Schlachtenepos zu setzen. Zwischen den zu Teilen computeranimierten Seegefechten kommt auch die menschliche Dimension nicht zu kurz, Charles Dance und Rutger Hauer verbreiten in Nebenrollen Promi-Glanz.
    Mehr anzeigen