Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Masters of Menace

Masters of Menace

Filmhandlung und Hintergrund

Reichlich überdrehtes Slapstick-Road Movie, dessen in die Jahre gekommene Rockergang keine Chance ausläßt, die in den späten 60er Jahren beliebten Biker-B-Movies zu persiflieren. Nicht nur im Titel werden Reminiszenzen an den Hitchcock-Klassiker „Immer Ärger mit Harry“ und den Komödienhit „Immer Ärger mit Bernie“ wach. Der überaus schwarze Humor der vandalenhaften Rockergang unter Anführung von David Rasche („...

Die „Roadmasters“, eine ebenso furchterregende wie grundsympathische Bikergang, feiert einen gewonnenen Prozeß auf gewohnt exzessive Weise, die den „Roadmaster“ Eduard das Leben kostet. Obwohl die Biker wissen, daß sie damit gegen die Bewährungsauflagen verstoßen, wollen sie ihrem Kumpel ein letztes Geleit in seinen Heimatstaat geben. So recht zur Freude von Staatsanwalt Hoover, der hofft, die Rocker endgültig dingfest machen zu können. Den „Roadmasters“ gelingt es dennoch immer wieder, allen Widrigkeiten zu trotzen und den toten Eduard ans Ziel seiner Bestimmung zu bringen.

Eine sympathische Rockergang legt sich mit dem Staatsanwalt an, als sie einem Kumpanen das letzte Geleit geben. Reichlich überdrehtes Slapstick-Roadmovie voller schwarzem Humor.

Darsteller und Crew

  • David Rasche
  • Catherine Bach
  • Lance Kinsey
  • Teri Copley
  • Daniel Raskov
  • Tino Insana
  • Lisa M. Hansen
  • Edward Pei
  • Hawk Wolinski

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Reichlich überdrehtes Slapstick-Road Movie, dessen in die Jahre gekommene Rockergang keine Chance ausläßt, die in den späten 60er Jahren beliebten Biker-B-Movies zu persiflieren. Nicht nur im Titel werden Reminiszenzen an den Hitchcock-Klassiker „Immer Ärger mit Harry“ und den Komödienhit „Immer Ärger mit Bernie“ wach. Der überaus schwarze Humor der vandalenhaften Rockergang unter Anführung von David Rasche („Der Hammer“) trifft nicht immer ins Ziel, weiß aber dennoch zu unterhalten. Kurzauftritte von James Belushi, John Candy und Dan Aykroyd werden überdies zur Popularität des Streifens beitragen.
    Mehr anzeigen