Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Maluala

Maluala

Filmhandlung und Hintergrund

Kubanisches Geschichtsdrama über die Sklavenaufstände im 19. Jahrhundert.

Im Kuba des 19. Jahrhunderts haben sich aufständische Sklaven mit afrikanischen Wurzeln in den Bergen verschanzt. Gallo, einer ihrer Anführer, wendet sich an den spanischen Gouverneur mit der Forderung nach Freiheit und Land. Im Gegenzug versuchen die Kolonialherren, die schwarzen Führer gegeneinander auszuspielen und Zwietracht unter den Aufständischen zu sähen. Während einige der Schwarzen auf ein spanisches Angebot eingehen wollen, will Gallo den Versprechungen des Gouverneurs keinen Glauben schenken.

Darsteller und Crew

  • Samuel Claxton
  • Miguel Gutiérrez
  • Adolfo Llaurado
  • Miguel Navarro
  • Hilda Oates
  • Raul Pomares
  • Sergio Giral

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Maluala: Kubanisches Geschichtsdrama über die Sklavenaufstände im 19. Jahrhundert.

    Kubanisches Geschichtsdrama vom schwarzen Regisseur Sergio Giral, der mit „Maluala“ seine 1975 begonnene Trilogie über die Sklaverei auf dem Inselstaat im 19. Jahrhundert abschloss. Giral betont die Wichtigkeit der Einigkeit des Volkes und legt nahe, seinen Helden Gallo in historischer Perspektive als Vorläufer der kubanischen Revolution von 1958 sehen, mit der Fidel Castro das Regime des Diktators Batista beendete.
    Mehr anzeigen