Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Makin' It

Makin' It

Filmhandlung und Hintergrund

Sexfilm, in dem Stephanie Swift den Durchbruch als Sängerin schaffen möchte und dafür mit vollem Körpereinsatz bei der Sache ist.

Kleinstadtmädchen Cindy hat den Traum, eine berühmte Sängerin zu werden. Also beschließt sie, in die Großstadt zu ziehen, worüber ihr Vater und ihr Freund überhaupt nicht erfreut sind. Zu Recht, denn wie sich herausstellt, ist die Männerwelt nicht in erster Linie an Cindys Sangeskünsten sondern mehr an ihrem Körper interessiert. So muss Cindy nur allzu bald erkennen, dass sich die Spitze nur erklimmen lässt, wenn man durch einige Betten klettert.

Darsteller und Crew

  • Nicole Sheridan
    Nicole Sheridan
  • Stephanie Swift
    Stephanie Swift
  • Lezley Zen
    Lezley Zen
  • Brad Armstrong
    Brad Armstrong

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Makin' It: Sexfilm, in dem Stephanie Swift den Durchbruch als Sängerin schaffen möchte und dafür mit vollem Körpereinsatz bei der Sache ist.

    Sexfilm aus dem Hause Wicked Pictures, inszeniert von deren Vorzeigeregisseur Brad Armstrong, der u.a. für „Euphoria“ diverse einschlägige Preise abräumen konnte. Hauptdarstellerin Stephanie Swift war von der Erfahrung des Singens für die Kamera so begeistert, dass sie selbst ernsthafte Ambitionen entwickelte, sich nach über 100 Pornos im Musikgeschäft zu versuchen. Mit dabei sind außerdem Genregrößen wie Sydnee Steele und Nicole Sheridan.

Kommentare