Filmhandlung und Hintergrund

Im Vergleich mit der Mokassinfabrik in Spotswood wirkt Gregory Pecks Familienbetrieb in „Das Geld anderer Leute“ wie ein multinationaler Konzern. Ähnlich verschroben und gemütlich ist die gesamte, herrlich altmodische und verquaste Schmunzelkomödie von Mark Joffe, die ebenso an den geheimnisvollen Zauber von „Local Hero“ wie die Peter-Sellers-Komödie „Mr. Miller ist kein Killer“ erinnert. Zudem hat er mit Anthony...

Errol Wallace ist Fachmann für den Aufschwung maroder Firmen. Auch bei der Mokassinfabrik des alten Ball soll er mit Rat und Tat eingreifen. Doch in dem Familienbetrieb herrscht, fernab vom Streß anderer Fabriken, Gemütlichkeit und freundschaftliche Wärme. Von einem Intriganten bekommt Wallace Papiere zugespielt, die den bedauernswerten Zustand der Firma verdeutlichen: Seit Jahren schon verkauft Firmenchef Ball eigene Grundstücke, um keinen Arbeiter entlassen zu müssen. Wallace überzeugt Ball, daß nur Massenentlassungen die Fabrik retten können. Als er sich jedoch mit den Arbeitern anfreundet, arbeitet er einen anderen Plan aus, mit dem die Zukunft gesichert werden kann.

Errol Wallace ist Fachmann für den Aufschwung maroder Firmen. Auch bei der Mokassinfabrik des alten Ball, einem gemütlichen Familienbetrieb, soll er helfen. Als er sich mit den Arbeitern anfreundet, entscheidet er sich gegen Massenentlassungen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Im Vergleich mit der Mokassinfabrik in Spotswood wirkt Gregory Pecks Familienbetrieb in „Das Geld anderer Leute“ wie ein multinationaler Konzern. Ähnlich verschroben und gemütlich ist die gesamte, herrlich altmodische und verquaste Schmunzelkomödie von Mark Joffe, die ebenso an den geheimnisvollen Zauber von „Local Hero“ wie die Peter-Sellers-Komödie „Mr. Miller ist kein Killer“ erinnert. Zudem hat er mit Anthony Hopkins („Das Schweigen der Lämmer“) einen genialen Hauptdarsteller gefunden, der von einem nicht minder begabten Ensemble australischer Schauspieler unterstützt wird. Vor allem das anspruchsvolle Publikum wird seinen Spaß an dem gemächlichen, liebevoll-witzigen Treiben haben.

Kommentare