Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Madame X

Madame X

DVD/Blu-ray jetzt bei amazon
  • Dauer: 100 Min
  • Genre: Drama
  • Produktionsland: USA
  • Filmverleih: Universal [vor 1982]

Filmhandlung und Hintergrund

Melodram von David Lowell Rich über eine verheiratete Frau, die in Notwehr einen Mann tötet.

Eine mit einem reichen Mann verheiratete und vernachlässigte Ehefrau tötet versehentlich ihren Liebhaber, als sie die Affäre beenden will. Von ihrer Schwiegermutter wird sie dazu gezwungen, eine neue Identität anzunehmen und ihren Mann zu verlassen, um dessen Ruf und dem ihrer Familie nicht zu schaden. Die Frau betäubt ihren Schmerz mit Alkohol und diversen Männern und kehrt schließlich an den Tatort zurück, an dem sie erneut zur Mörderin wird.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Madame X: Melodram von David Lowell Rich über eine verheiratete Frau, die in Notwehr einen Mann tötet.

    David Lowell Richs Film war bereits die siebte Version dieses Liebesdramas von Alexandre Bisson. „Madame X“ ist ein klassisches Hollywood-Melodram mit heftigen Gefühlen, überraschenden Wendungen und Sexsymbol Lana Turner in der Hauptrolle. Außerdem war dies der letzte und 57. Auftritt von Stummfilm-Ikone Constance Bennett vor der Kamera, die überraschend kurz nach Ende der Dreharbeiten im Alter von 60 Jahren verstarb.
    Mehr anzeigen