Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Mad Heidi

Mad Heidi

JETZT ANSEHEN

Mad Heidi: Blutiger Splatterfilm, in dem die erwachsene Heidi in einer dystopischen Schweiz zum Kampf gegen die faschistischen Herrscher antritt.

Poster

Mad Heidi

Spielzeiten in deiner Nähe
  • Kinostart: 24.11.2022
  • Dauer: 93 Min
  • Genre: Actionfilm
  • FSK: ab 18
  • Produktionsland: Schweiz
  • Filmverleih: Nameless Media (24 Bilder)

„Mad Heidi“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Handlung und Hintergrund

Der durchtriebene Diktator und Inhaber eines Käse-Imperiums Meili (Casper van Dien) und seine Gefolgschaft herrschen in brutaler Manier über die Schweiz. Im Krieg gegen die eigene Bevölkerung ist dem Diktator jedes Mittel recht, um diese gefügig zu machen. Die Folter- und Tötungsmethoden reichen von „Fondue-Boarding“ bis zum blutigen „Death by Chocolate“. Die inzwischen erwachsene Heidi (Alice Lucy) leidet sehr unter der faschistischen Diktatur. So wird ihr Geliebter Geißenpeter vor ihren Augen von Meilis Männern erschossen und die Hütte ihres Großvaters Alpöhi (David Schofield) in die Luft gesprengt. Doch Heidi ist kein wehrloses Mädchen – mit fernöstlichen Kampfkünsten und schwer bewaffnet tritt sie den blutigen Kampf gegen die „Käse-Diktatur“ an.

„Mad Heidi“ – Besetzung, Hintergründe, Kinostart

„Mad Heidi“ startete als eine Idee mit einem Plakat auf Facebook und wurde dank einer internationalen Crowdfunding Kampagne zu dem ersten Swissploitation-Kinofilm aller Zeiten. 538 Personen aus 19 Ländern investierten insgesamt zwei Millionen Schweizer Franken, um das Projekt zu verwirklichen. In „Mad Heidi“ lernen wir die berühmte Kinderbuchfigur von einer etwas anderen Seite kennen. Der Film verspricht eine wilde Achterbahnfahrt durch das Genre-Kino, mit blutigem Splatter und einer Menge schwarzem Humor.

Die Nachwuchsregisseure Johannes Hartmann und Sandro Klopfstein bringen „Mad Heidi“ auf die Leinwand und schrieben auch gemeinsam mit Gregory D. Widmer („Züri Zoo“) am Drehbuch zum Film. Der Cast glänzt mit Shootingstar Alice Lucy in der Rolle der rachsüchtigen Heidi. In Vorbereitung auf den Film absolvierte sie ein intensives Kampftraining. In weiteren Rollen sind unter anderem Casper van Dien („Starship Troopers“), Max Rüdlinger und David Schofield („Gladiator“) zu sehen.

Die Altersfreigabe für den schweizer Splatterspaß ist noch unbekannt. „Mad Heidi“ kommt am 24. November 2022 in die deutschen Kinos.

Darsteller und Crew

  • Casper Van Dien
    Casper Van Dien
  • Alice Lucy
  • David Schofield
  • Johannes Hartmann
  • Sandro Klopfstein
  • Trent Haaga
  • Tero Kaukomaa
  • Valentin Greutert

Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,9
14 Bewertungen
5Sterne
 
(12)
4Sterne
 
(2)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?