Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. MacArthur - Held des Pazifik

MacArthur - Held des Pazifik

Kinostart: 15.12.1977

Filmhandlung und Hintergrund

Gregory Peck als Held des Pazifik.

Der Fünf-Sterne-General Douglas MacArthur gewinnt als Oberkommandierender von Marine und Luftwaffe 1945 den Zweiten Weltkrieg an der Front im Pazifik für die USA. Er tritt für die Umerziehung der besiegten Japaner zu Demokraten ein und legt sich mit den Politikern in Washington und selbst Präsident Harry S. Truman an. Bei Ausbruch des Korea-Krieges 1950 tritt er für eine militärische Lösung ein, während die Regierung eine politische Lösung sucht. MacArthur wird 1952 abberufen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • MacArthur - Held des Pazifik: Gregory Peck als Held des Pazifik.

    Ganz auf Gregory Peck zugeschnittener Kriegsfilm um den legendären General und Haudegen MacArthur, der als erklärter Militärstratege alter Schule selbst dann noch auf Schlachten setzt, als erfolgversprechende Verhandlungen anstehen. Der Militarist und Antikommunist MacArthur wird in der sich auf seine letzten Jahre konzentrierenden Filmbiographie von Joseph Sargent („Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 123“) als Musterbeispiel an Tapferkeit und Pflichterfüllung geschildert, dem Politiker in den Rücken fallen. Ein teils melodramatischer Heldenabgesang.
    Mehr anzeigen