Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Loev

Loev

Loev - OV-Trailer

Loev: Indischer Liebesfilm, in dem ein Geschäftsreise das Leben von Sahil völlig auf den Kopf stellt.

Poster
DVD/Blu-ray jetzt bei amazon
  • Kinostart: 12.05.2016
  • Dauer: 89 Min
  • Genre: Drama
  • FSK: ab 12
  • Produktionsland: Indien
  • Filmverleih: Pro-Fun

Filmhandlung und Hintergrund

Indischer Liebesfilm, in dem ein Geschäftsreise das Leben von Sahil völlig auf den Kopf stellt.

Sahil (Dhruv Ganesh) ist genervt, denn in der Beziehung mit seinem Freund Alex (Siddharth Menon) tun sich erste Risse auf. Sahil ist besonders genervt, weil alle Entscheidungen immer an ihm hängen bleiben. Von Anfang an war er immer dazu gezwungen, der Vernünftige in der Beziehung zu sein. Um von diesen alltäglichen Problemen loszukommen, beschließt Sahil, sich auf an einen zweitägigen Trip zu machen. Pikant ist allerdings, dass er die Reise weder allein, noch mit Alex antritt. Stattdessen begleitet ihn sein Bekannter Jai (Shiv Pandit) auf den spontanen Trip.

Was zunächst als Dienstreise des Geschäftsmannes Jai nach Mumbai geplant war, entpuppt sich schließlich als fast schon spirituelle Erfahrung, als es beide in die inspirierenden Berge des Westghats zieht. Doch auch hier verläuft nicht alles so, wie Sahil es sich vorgestellt hat. Statt die Flora und Fauna des Gebirges an der indischen Westküste zu bewundern, schenkt Jai den Großteil seiner Aufmerksamkeit den geschäftlichen Telefonaten. Doch mit der Zeit entsteht ein innigeres Verständnis zwischen den beiden, und der eher schüchterne Sahil muss sich eingestehen, dass er eine Schwäche für Jai entwickelt. Entgegen dem ursprünglichen Motiv, einfach nur dem Alltag zu entfliehen, muss sich Sahil nun mit seiner chaotischen Gefühlswelt auseinandersetzen. Was bedeuten die neu aufkeimenden Gefühle für seine Beziehung mit Alex?

„Loev“ - Hintergründe

Regisseur Sudhanshu Saria hat “Loev“ nur unter erschwerten Bedingungen realisieren können. Der Liebesfilm wurde im allseitigen Einvernehmen im Geheimen gedreht, da Homosexualität in Indien noch immer zu einer lebenslangen Haftstrafe führen kann. “Loev“ ist dem Darsteller des Sahil, Dhruv Ganesh, gewidmet. Der Darsteller starb 2015 im jungen Alter von 29 an Tuberkulose, kurz nachdem der Film fertiggestellt werden konnte.  

Darsteller und Crew

  • Shiv Pandit
  • Dhruv Ganesh
  • Siddharth Menon
  • Rishabh Chaddha
  • Sudhanshu Saria
  • Arfi Lamba
  • Katharina Suckale
  • Jasleen Marwah
  • Sherri Kauk
  • Nitesh Bhatia
  • Tony Kakkar

Kritiken und Bewertungen

4,7
3 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?