Liebe im Raumschiff Venus

  1. Ø 0
   1977
Liebe im Raumschiff Venus Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Liebe im Raumschiff Venus: Sci-Fi-Sexical auf der Basis des Aschenputtel-Märchens.

Im Jahr 2047 hat der Weltherrscher ein Sexverbot ausgesprochen, über das Roboter wachen. Nachdem Landei Cindy von einer männlichen Fee die Augen hinsichtlich der Freuden der Kopulation geöffnet wurden, kann sie auf einem vom Weltherrscher veranstalteten Ball auch den Mann ihres Herzens von dieser vergnüglichen Aktivität überzeugen. Und auch Roboter Roscoe muss einsehen, dass sich seine eigenen Triebe auf Dauer nicht in Zaum halten lassen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Hoffentlich ironisch gemeintes Sci-Fi-Sex-Musical aus dem einschlägig berüchtigten Produktionshaus Independent-International Pictures, in Szene gesetzt von Mitgründer Al Adamson. Wer meint, durch den Anblick von Beauty Catharine Erhardt für dümmliche Handlung, billigste Kulissen, ein in erster Linie aus Abba-Imitationen bestehendes Liedgut und andere Peinlichkeiten entschädigt zu werden, sollte zugreifen.

Kommentare