Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Lethal Ninja

Lethal Ninja

Filmhandlung und Hintergrund

Schlichte, effektive Action nach vielfach erprobtem Muster. Im anglo-amerikanischen Raum lief der Film aus südafrikanischer Produktion als fünfter Teil der „American Fighter“-Serie, ein Titel, der hier aus rechtlichen Gründen nicht zur Verfügung stand. Die Besetzung des Streifens ist noch relativ unbekannt, wobei das Cover Hauptdarsteller Ross Kettle, den illegitimen Nachfolger der Ex-„Fighter“ Dudikoff und Bradley...

Vom afrikanischen Kontinent werden wiederholt größere Umweltschäden mit höchstem Gefahrenpotential gemeldet, und eine Expedition, die die Phänomene untersuchen soll, wird von mysteriösen Maskenmännern aufgerieben. Ein Fall für Joe und Pete, zwei amerikanische Ninjas. Joe hat an der Aufgabe zudem noch privates Interesse, denn seine hübsche Frau war Expeditionsmitglied und ist offenbar entführt worden. Die beiden Elitekämpfer stoßen auf den Industriellen Kray, der mit seiner Privatarmee Krieg gegen die Restmenschheit führt. Mann für Mann kämpfen sich Joe und Pete bis zur Schaltzentrale des Nadelstreifengangsters durch und legen sein Imperium in Schutt und Asche.

Die amerikanischen Ninjas Joe und Pete sollen den Fall um eine von mysteriösen Maskenmännern aufgeriebene Umweltexpedition in Afrika klären. Öko-Spielfilm mit riskanten Stunts und gelungenen Kampfszenen.

Darsteller und Crew

  • Ross Kettle
  • Norman Coombes
  • Frank Notaro
  • Kathryn Hill
  • David Webb
  • Joseph Wein
  • Danny Lerner

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Schlichte, effektive Action nach vielfach erprobtem Muster. Im anglo-amerikanischen Raum lief der Film aus südafrikanischer Produktion als fünfter Teil der „American Fighter“-Serie, ein Titel, der hier aus rechtlichen Gründen nicht zur Verfügung stand. Die Besetzung des Streifens ist noch relativ unbekannt, wobei das Cover Hauptdarsteller Ross Kettle, den illegitimen Nachfolger der Ex-„Fighter“ Dudikoff und Bradley, bereits als kommenden Martial-Arts-Star ausweist. Für die Nachfrage sorgen jedoch, wie in diesem Genre üblich, ohnehin die gute Kampfchoreografie und riskante Stunts. Die Verwendung trendgerechter Umweltthemen und ein Untergangsszenario à la Nostradamus sorgen für zusätzliches Interesse.
    Mehr anzeigen