Filmhandlung und Hintergrund

Ebenso rührende wie brutale Killerromanze von Meisterregisseur Luc Besson.

Auftragskiller Léon (Jean Reno) lebt ein einsames Leben und widmet sich mit Hingabe seinem Job. Erstmals wird er mit der Außenwelt konfrontiert, als die frühreife Mathilda (Natalie Portman) Zuflucht bei ihm sucht, als ihre Eltern von korrupten Cops ermordet werden. Widerwillig nimmt Léon das Gör unter seine Fittiche - und bringt ihr schließlich das Morden bei.

Perfekter Actionfilm von Luc Besson, der erstmals in englischer Sprache drehte. Stars wie Jean Reno und Gary Oldman sind nur das Sahnehäubchen auf einen mitreißend intensiven Thriller. Neben den altbekannten Haudegen besticht besonders die damals erst 12-jährige Natalie Portman in ihrer ersten Hauptrolle.

Auftragskiller Léon lebt ein einsames Leben und widmet sich mit Hingabe seinem Job. Erstmals wird er mit der Außenwelt konfrontiert, als der frühreife Nachbarsteenie Mathilda Zuflucht bei ihm sucht, als ihre Eltern von korrupten Cops ermordet werden. Widerwillig nimmt Léon das Gör unter seine Fittiche - und bringt ihr schließlich das Morden bei.

Abgeschottet von der Umwelt lebt der Profikiller Leon in New York und widmet sich neben seiner Berufstätigkeit vornehmlich der Zimmerpflanzenzucht. Das ändert sich, als die zwölfjährige Matilda in sein Leben tritt, die soeben durch einen Mordanschlag ihre komplette Familie verloren hat. Von Leon erhofft sie sich nicht nur Asyl, sondern auch eine Ausbildung als Killerin, um persönlich Rache an den Gangstern zu nehmen. Leon, der in dem Mädchen einen neuen Lebensinhalt findet, willigt ein.

Profi-Killer Leon wird eines Tages von einem kleinen Mädchen „angeheuert“, sie in die Kunst des Mordens einzuführen, damit sie den Tod ihres kleinen Bruders rächen kann. Ebenso rührende wie brutale Killerromanze.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Leon - der Profi (Director's Cut)

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
3 Bewertungen
5Sterne
 
(3)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Leon - der Profi (Director's Cut): Ebenso rührende wie brutale Killerromanze von Meisterregisseur Luc Besson.

    Luc Bessons meisterhafter Thriller um die wundersame Freundschaft zwischen einem Killer und einem Kind gehört in seiner alten Fassung längst zu den Klassikern im Regal und stand 1995/96 insgesamt 57 Wochen in den Top 100. Nach einem vielbeachteten Kinostart steht nun der Director’s Cut auf Video an und peilt mit seiner etwa zwanzig Minuten längeren Laufzeit, deren erweiterte Passagen sich vorrangig der Beziehung zwischen Leon und Matilda widmen, erneut einen Platz unter den ersten 10 an.

Kommentare