Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Leng mian ju ji shou

Leng mian ju ji shou

Filmhandlung und Hintergrund

Überzeugender Actionthriller aus der Kronkolonie von Stephen Shin, dem Produzenten der beliebten „Red Force“-Serie und Regisseur von „Black Cat“. Regisseur Yuen Wo Ping („Red Force“) mutet den Hauptdarstellern ein unglaubliches Stunt-Programm zu, bevor das Actiontrommelfeuer zu seinem niederschmetternden Ende kommt. Shin ist erfahren genug, sich nicht nur auf den Feuerzauber zu verlassen und flicht ganz nebenbei eine...

John und James sind Cops in Hongkong und sammeln Material gegen den Großgangster Lee. Suki, die schöne Freundin von James, ist eine exquisite Geschäftsfrau und wird eines Tages von Lee gekidnappt, der sie gerne als Mätresse und Finanzexpertin in seine „Firma“ integrieren würde. Bei der Entführung wird James durch eine Explosion entstellt und geht von nun an als maskierter Einzelkämpfer auf den Pfad der Rache. John deckt eine Verbindung zwischen Lee und höheren Polizeichargen auf und stößt bei der Observierung zufällig auf seinen alten Partner. Gemeinsam entschließen sie sich zum Sturmangriff auf Lees Imperium.

John und James sind Cops in Hongkong. Als James‘ Freundin Suki gekidnappt und James dabei durch eine Explosion entstellt wird, ist Rache angesagt. Actionreicher und melodramatischer Thriller für die Eastern-Fangemeinde.

Darsteller und Crew

  • Man Cheung
  • Cheung Leung
  • Michael F. Wong
  • John Cheung
  • Wong Kam Kwong
  • Lau Shun
  • Yuen Woo-ping
  • Anthony Wong
  • Stephen Shin

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Überzeugender Actionthriller aus der Kronkolonie von Stephen Shin, dem Produzenten der beliebten „Red Force“-Serie und Regisseur von „Black Cat“. Regisseur Yuen Wo Ping („Red Force“) mutet den Hauptdarstellern ein unglaubliches Stunt-Programm zu, bevor das Actiontrommelfeuer zu seinem niederschmetternden Ende kommt. Shin ist erfahren genug, sich nicht nur auf den Feuerzauber zu verlassen und flicht ganz nebenbei eine gute Portion „Phantom der Oper“-Dramatik ein. „Tiger Cage“, der via Cover verwirrenderweise als Kickboxfilm angekündigt wird, ist dritter Teil der „Tiger Cage“-Reihe (Teil 1 und 2 erschienen bei uns als „Ultra Force IV“ bzw. „Full Contact“) und bietet solides, hartes Actionkrimi-Entertainment für die Eastern-Gemeinde.
    Mehr anzeigen