1. Kino.de
  2. Filme
  3. Laurel & Hardy - Volume 2

Laurel & Hardy - Volume 2

Filmhandlung und Hintergrund

Sammlung mit Filmen mit Stan Laurel, Oliver Hardy und Buster Keaton.

„Der Zauberer von Oz“: Ein Tornado versetzt Dorothy gemeinsam mit ihrem Onkel Henry und dessen Farmhelfern in das wundersame Königreich Oz. Dort hat der schurkische Kruel den Thron an sich gerissen, der eigentlich Dorothy zusteht. „Robinson Crusoe Land“: Nach einem Schiffsunglück stranden Stan und Ollie mit anderen Überlebenden auf einem Atoll. Mit den paradiesischen Zuständen dort ist es vorbei, als Uran entdeckt wird. - Außerdem enthalten: Stummfilme mit Buster Keaton.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Laurel & Hardy - Volume 2: Sammlung mit Filmen mit Stan Laurel, Oliver Hardy und Buster Keaton.

    Filmsammlung, die als gemeinsamen Film von Stan Laurel und Oliver Hardy nur den berühmt-berüchtigten „Robinson Crusoe Island“ (=“Laurel & Hardy erben eine Insel“) enthält, mit dem die beiden Komiker wenig würdevoll ihre Zusammenarbeit beendeten. Bei „Der Zauberer von Oz“ handelt es sich um die 1925 entstandene Stummfilmversion von und mit Larry Semon, in der Hardy den Blechmann verkörperte, bevor er von Hal Roach unter Vertrag genommen und mit Laurel gepaart wurde. Abgerundet wird die Zusammenstellung mit Stummfilmen, die Buster Keaton in Aktion zeigen.

Kommentare