Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Laß mich küssen deinen Schmetterling

Laß mich küssen deinen Schmetterling

Kinostart: 17.01.1969
DVD/Blu-ray jetzt bei amazon
  • Kinostart: 17.01.1969
  • Dauer: 92 Min
  • Genre: Komödie
  • FSK: ab 16
  • Produktionsland: USA
  • Filmverleih: Warner

Filmhandlung und Hintergrund

Ein Abgesang auf die Hippie-Ära mit Peter Sellers als jüdischer Rechtsanwalt, der seiner konventionellen Welt durch den Genuss eines Haschkekses entflieht.

Harold Fine, 35, jüdischer Rechtsanwalt in Los Angeles, freut sich nicht unbedingt auf seine bevorstehende Hochzeit und über sein Alter schon gar nicht. Sein Leben ändert sich komplett, als ihn sein jüngerer Bruder in Hippie-Kreise einführt, und er sich in die schöne Nancy verknallt. Nach dem Genuss ihrer „groovy“ Brownies beschließt er, sich der Flower-Power-Generation anzuschließen. Aber die gesuchte Freiheit findet er letztlich auch dort nicht, entschließt sich erneut zur Heirat und flieht wieder.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Laß mich küssen deinen Schmetterling: Ein Abgesang auf die Hippie-Ära mit Peter Sellers als jüdischer Rechtsanwalt, der seiner konventionellen Welt durch den Genuss eines Haschkekses entflieht.

    Produziert und angesiedelt in den späten Sechzigern, zeigt diese Komödie Peter Sellers in einer Paraderolle. Der Titel des Films verweist auf die Lebensgefährtin von Getrude Stein, Alice B. Toklas, die 1954 ein Kochbuch mit dem ersten veröffentlichten Rezept für Haschkekse herausbrachte. Paul Mazursky liefert einen Cameo-Auftritt als Hippie.
    Mehr anzeigen