Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. La Maschera di cera

La Maschera di cera

Filmhandlung und Hintergrund

Kaum ein italienischer Film der 90er Jahre wurde von den internationalen Horrorfanzirkeln heißer erwartet als diese erste und gleichzeitig letzte Kollaboration zwischen den mediterranen Genrevirtuosen Dario Argento und Lucio Fulci. Das Regiezepter schwingt allerdings der gelernte Maskenbildner Sergio Stivaletti, und dem gefällt gotischer Horror im Stile des alten Mario Bava besser als modernes Serienkillerkino. Opulente...

In ihrer Kindheit mußte die schöne Sonia mitansehen, wie ein unbekannter Eindringling ihre Eltern brutal niedermetzelte. 13 Jahre später holt sie das Geschehen wieder ein, als in ihrer Nähe ein Wachsfigurenmuseum voller realistisch nachgestellter, historischer Mordszenen eröffnet. Bald stellt sich heraus, daß ihre diffusen Ängste alles andere als unbegründet sind: Museumsdirektor Volkoff ist der Mörder ihrer Eltern und gekommen, um seine Arbeit zu Ende zu bringen.

Sonia hat als Kind die Ermordung ihrer Eltern mit ansehen müssen. Als in ihrer Nähe ein Wachsfigurenmuseum voller Mordszenen eröffnet, werden ihre diffusen Ängste konkret: der Mörder ihrer Eltern ist zurückgekommen. Opulente Gruseldarbietung im gotischen-Horror-Stil à la Mario Bava.

La Maschera di cera im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Kaum ein italienischer Film der 90er Jahre wurde von den internationalen Horrorfanzirkeln heißer erwartet als diese erste und gleichzeitig letzte Kollaboration zwischen den mediterranen Genrevirtuosen Dario Argento und Lucio Fulci. Das Regiezepter schwingt allerdings der gelernte Maskenbildner Sergio Stivaletti, und dem gefällt gotischer Horror im Stile des alten Mario Bava besser als modernes Serienkillerkino. Opulente Gruselvorstellung mit Potential.
    Mehr anzeigen