La battaglia dei mods

  

Filmhandlung und Hintergrund

Unterhaltungsfilm aus den 60er Jahren, der sich mit Faszination und Abscheu dem jugendlichen "Gammlertum" widmet.

Nachdem in Liverpool bei einer Kneipenschlägerei zwischen zwei Jugendbanden ein Mädchen ums Leben kam, wird der junge Gammler Ricky fälschlicherweise der Tat verdächtigt. Er beschließt, nach Rom zu fliehen, wo sein Vater als Botschafter lebt. Natürlich ist sein Vater über seine Ankunft gar nicht erfreut. Doch nachdem ein klärendes Gespräch endlich die Spannungen zwischen beiden ausgeräumt und Ricky sich zudem in die brave Martine verliebt hat, steht einem anständigen Leben nichts mehr im Wege.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu La battaglia dei mods

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,0
3 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • La battaglia dei mods: Unterhaltungsfilm aus den 60er Jahren, der sich mit Faszination und Abscheu dem jugendlichen "Gammlertum" widmet.

    Sensationsheischender, deutsch-italienischer Unterhaltungsfilm aus den 60er Jahren, der sich mit einer Mischung aus Faszination und Abscheu dem jugendlichen „Gammlertum“ widmet. Zu den größten Absurditäten zählt die Begeisterung langhaariger Hippies für Udo Jürgens, der den Titelsong vor ihnen zum Besten geben darf. Mit der vorbildhaften Läuterung des irregeleiteten Ricky (Schlagerstar Ricky Shane) am Ende soll die heile bürgerliche Welt wieder hergestellt werden.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. La battaglia dei mods