Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Kreuzritter Mittelalter Collection

Kreuzritter Mittelalter Collection

Filmhandlung und Hintergrund

Dreimal Hauen und Stechen in Italien, Rumänien und dem Gelobten Land.

„Die Kreuzritter - Der Kampf der Könige“: Um 1600 lehnt sich der walachische Prinz Michael gegen die türkischen Besatzer auf. Es gelingt ihm, die Walachei mit Siebenbürgen und der Moldau zu vereinigen. „Die Kreuzritter - The Crusaders“: Nach der Ermordung seines Vaters, Baron William, muss Richard fliehen. Er schließt sich mit seinen Freunden Peter und Andrew einem Kreuzzug gen Jerusalem an. „Der Medici-Krieger“: In der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts führt der junge Giovanni di Medici als Hauptmann die päpstliche Armee im Religionskrieg gegen den deutschen Kaiser an.

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Kreuzritter Mittelalter Collection: Dreimal Hauen und Stechen in Italien, Rumänien und dem Gelobten Land.

    Dreimal Hauen und Stechen im Auftrag der Sache des vermeintlich Guten, wobei nur die europäische TV-Koproduktion „Die Kreuzritter“ wirklich im Zusammenhang mit den Kreuzzügen in Richtung Heiliges Land steht. Ermanno Olmis vielfach ausgezeichnetes Kriegsdrama „Der Medici-Krieger“ schildert Leben und Tod eines italienischen Feldherrn zu einem Zeitpunkt, als mit den Feuerwaffen eine neue Ära anbrach. Einen reizvollen Kontrast bildet Sergiu Nicolaescus rumänisches Staatsgründerepos „Die Kreuzritter - Der Kampf der Könige“, das bereits in den siebziger Jahren entstand und - in den Zeiten vor CGI-Effekten - mit seinen aufwendigen Schlachtszenen beeindruckt.
    Mehr anzeigen