Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. König der Raben

König der Raben

   Kinostart: 19.08.2021

König der Raben: Poetisches Drama über einen Außenseiter, der um seine Existenz bangen muss, als er eine Affäre mit einer impulsiven Künstlerin beginnt.

Play Trailer
Poster
Spielzeiten in deiner Nähe
  • Kinostart: 19.08.2021
  • Dauer: 105 Min
  • Genre: Drama
  • FSK: ab 12
  • Produktionsland: Deutschland
  • Filmverleih: Salzgeber

„König der Raben“ im Kino

Filmhandlung und Hintergrund

Poetisches Drama über einen Außenseiter, der um seine Existenz bangen muss, als er eine Affäre mit einer impulsiven Künstlerin beginnt.

Mit gerade einmal 22 Jahren ist Darko (Malik Blumenthal) bereits ein echter Überlebenskünstler. Der eingewanderte Mazedonier lebt mit seinen besten Freunden Yanoosh (Karim Günes) und Manolo (Mert Dincer) ohne Aufenthaltserlaubnis in Deutschland. Irgendwie boxt sich die Ersatzfamilie durch, stets in Deckung vor der Polizei.

Seinen geringen Lebensunterhalt verdient sich Darko mit dem Verkauf alter Autoteile und dem Züchten von Tauben, die bei Hochzeitsgesellschaften fliegen. Auf einer dieser Feiern lernt er die impulsive Künstlerin Alina (Antje Traue) kennen und stürzt sich prompt in eine leidenschaftliche Affäre mit ihr. Das Liebesglück droht jedoch alles ins Wanken zu bringen, was sich Darko in seiner neuen Heimat aufgebaut hat.

„König der Raben“ – Kinostart, Besetzung, Hintergründe

Mit seinen Debütfilm „Jonathan“ sorgte Regisseur Piotr J. Lewandowski 2016 bereits für Furore, sein neuer Film „König der Raben“ zeigt erneut Existenzen am Rande der Belastbarkeit. In den Hauptrollen sind Antje Traue („Dark“) und Newcomer Malik Blumenthal zu sehen.

Ab dem 20. August 2021 startet „König der Raben“ in den deutschen Kinos und ist ab 12 Jahren freigegeben.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu König der Raben

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

1,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?