Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Kiss Shot

Kiss Shot

Filmhandlung und Hintergrund

„Fatal Beauty“ Whoopi Goldberg ist die Zugnummer dieses TV-Spielfilms von Entertainment-Profi Jerry London („Shogun“, „Rent a Cop“) und tritt als weibliches Pendant der Billardasse Paul Newman und Tom Cruise („Die Farbe des Geldes“) an den Filz. Die Intensität von Scorseses Vorbild wird allerdings nicht erreicht, obwohl die Spitzenkomikerin durch Wortwitz und ihrem perfekten Umgang mit dem Queue zu überzeugen weiß...

Nach dem Verlust ihres Jobs sieht sich Sarah mit Bankforderungen in Höhe von 7.500 Dollar konfrontiert. Durch Zufall erinnert sie sich an einstige Talente und kommt so auf die Idee, am Billard-Tisch das Geld zu verdienen. Bald ist sie nahe daran, ihre Schulden tilgen zu können. Da macht ihr die Liebe in Gestalt des reichen Playboys Kevin einen Strich durch die Rechnung. Fortan verliert sie die entscheidenden Spiele. Erst als sie ihn mit einer anderen Frau sieht, kehrt die Konzentration zurück. Bei einem Turnier besiegt sie Kevin im Finale und gewinnt 10.000 Dollar. Sie zahlt ihren Bankkredit und versöhnt sich mit dem geläuterten Lebemann.

Deutlich von Scorseses „Die Farbe des Geldes“ beeinflußte Billard-Komödie, in der Oscar-Preisträgerin Whoopi Goldberg einen lässigen Queue schwingt. Als sie sich allerdings in einen reichen Playboy verliebt, ist es um ihre Konzentration geschehen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • „Fatal Beauty“ Whoopi Goldberg ist die Zugnummer dieses TV-Spielfilms von Entertainment-Profi Jerry London („Shogun“, „Rent a Cop“) und tritt als weibliches Pendant der Billardasse Paul Newman und Tom Cruise („Die Farbe des Geldes“) an den Filz. Die Intensität von Scorseses Vorbild wird allerdings nicht erreicht, obwohl die Spitzenkomikerin durch Wortwitz und ihrem perfekten Umgang mit dem Queue zu überzeugen weiß. Die überwiegend dramatische, wenn auch zeitweise witzige Videopremiere bietet leichtgewichtige, in ihrem Verlauf aber vorhersehbare Unterhaltung.
    Mehr anzeigen