Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Kika

Kika

Kinostart: 17.03.1994

Kika: Pedro Almodóvar hat wieder einmal zugeschlagen - kunterbunt, skurril und tabulos, wie man das von Spaniens Regie-Aushängeschild erwarten darf. In einer hinreißenden Handlungscollage erzählt er eine pechschwarze Komödie um Rache und Eifersucht, deren Aberwitz und Optimismus Fans schwelgen lassen wird.

Play Trailer
Poster Kika
DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Filmhandlung und Hintergrund

Pedro Almodóvar hat wieder einmal zugeschlagen - kunterbunt, skurril und tabulos, wie man das von Spaniens Regie-Aushängeschild erwarten darf. In einer hinreißenden Handlungscollage erzählt er eine pechschwarze Komödie um Rache und Eifersucht, deren Aberwitz und Optimismus Fans schwelgen lassen wird.

Die Reality-TV-Moderatorin Caracortada ist immer auf der Suche nach neuen Alltagssensationen: Da ist die Kosmetikerin Kika, deren Behandlung den toten Ramon reanimiert und in Liebe entflammen läßt. Um die beiden herum öffnet sich ein Abgrund aus Perversion, Kriminalität und Eifersucht - und Caracortada ist stets zur Stelle.

Die narbengesichtige Reality-TV-Moderatorin Andrea Caracortada ist ständig auf der Jagd nach grausamen Alltagssensationen. Die verführerisch-naive Kika ist Kosmetikerin und weckt durch ihre Behandlung Ramón von den Toten auf. Die beiden verlieben sich, obwohl sie sich eigentlich nicht verstehen. Um sie herum öffnet sich ein Abgrund aus Perversion, Mord und Eifersucht - und Caracortada ist mit ihrer Kamera stets zur Stelle.

Der spanische Kultregisseur Pedro Almodóvar („Fessle mich!“) hat wieder gnadenlos zugeschlagen: Mit viel Liebe zum Detail und einer sehenswerten Ausstattung erzählt er in einer hinreißenden Handlungscollage von Erotik, Sex, Leidenschaft, Mord und alltäglichen Perversionen.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Kika

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Pedro Almodóvar hat wieder einmal zugeschlagen - kunterbunt, skurril und tabulos, wie man das von Spaniens Regie-Aushängeschild erwarten darf. In einer hinreißenden Handlungscollage erzählt er eine pechschwarze Komödie um Rache und Eifersucht, deren Aberwitz und Optimismus Fans schwelgen lassen wird.
    Mehr anzeigen