Karate Tiger 3

   Kinostart: 20.04.1989

Filmhandlung und Hintergrund

Dritter und spektakulärer Teil der populären „Karate Tiger“-Serie (die außer dem Titel wenig miteinander verbindet). Der belgische Superstar Jean Claude Van Damme („Bloodsport“) hat diesmal - nachdem er im ersten Teil den Bösewicht spielen mußte - die Titelrolle und zeigt sich in Bestform. Das effektvoll und souverän inszenierte Kickboxer-Spektakel, erreichte im Kino über 400.000 Zuschauer und wird sich auf Video...

Der US-Weltmeister Eric Sloane wird in Bangkok vom Kickboxer Tong Po zum Krüppel geprügelt. Erics Bruder Kurt ist fest entschlossen Rache zu nehmen und läßt sich in langwieriger Tortur von Xian in der exotischen Art zu kämpfen, unterweisen. Zwischen Kurt und der Nichte des Lehrers entwickelt sich eine Liebesgeschichte. Die Bande um den Kämpfer Tong Po läßt nichts unversucht den Amerikaner einzuschüchtern. Sie lassen sogar Eric entführen um sicher zu gehen, daß Kurt den Kampf verliert und der Wetteinsatz von 1 Million Dollar Früchte trägt. Xian und Kurts Freund Winston allerdings befreien Eric und Kurt nimmt fürchterliche Rache an Tong Po.

Kickboxergerangel mit Jean Claude van Damme als kleinem Bruder eines zum Krüppel geschlagenen Kickbox-Weltmeisters, den er nun rächen will. Dazu muß er lernen, die härtesten Schmerzen zu ertragen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

5,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Dritter und spektakulärer Teil der populären „Karate Tiger“-Serie (die außer dem Titel wenig miteinander verbindet). Der belgische Superstar Jean Claude Van Damme („Bloodsport“) hat diesmal - nachdem er im ersten Teil den Bösewicht spielen mußte - die Titelrolle und zeigt sich in Bestform. Das effektvoll und souverän inszenierte Kickboxer-Spektakel, erreichte im Kino über 400.000 Zuschauer und wird sich auf Video als absoluter Renner entpuppen.

News und Stories

  • Jean-Claude Van Damme kehrt im Kickboxer-Remake zurück

    Jean-Claude Van Dammes Rückkehr im Remake des Martial-Arts-Klassikers Karate Tiger 3 - Der Kickboxer kommt für die Fans sicherlich etwas überraschend. Ursprünglich war er schließlich gar nicht vorgesehen, und nun fällt ihm auch eine eher untypische Rolle zu. Für die Rolle, die jetzt an Jean-Claude Van Damme ging, war eigentlich Ong bak-Star Tony Jaa gedacht. Der ist jedoch kürzlich aus dem Projekt ausgestiegen...

    Kino.de Redaktion  
  • "Kickboxer"-Remake mit Tony Jaa

    "Kickboxer"-Remake mit Tony Jaa

    Eine ganze Reihe Martial Arts-Asse tritt im Remake des van Damme-Klassikers an. Auch ein "Guardian of the Galaxy" ist dabei.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Kickboxer": Weiterer Van-Damme-Film wird neu aufgelegt

    Nicht nur von "Bloodsport" wird eine moderne Version gedreht, auch der JCVD-Streifen "Kickboxer" bekommt eine Frischzellenkur. Bereits im Herbst nächsten Jahres soll der von Stephen Fung ("Tai Chi Zero") inszenierte Kampfsportfilm erscheinen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Bloodsport" reloaded

    "Bloodsport" reloaded

    Jean-Claude Van Damme - the muscles from Brussels - hatte damit 1988 seinen Durchbruch. Höchste Zeit für einen Reboot. Und das ist nicht der einzige.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Karate Tiger 3