1. Kino.de
  2. Filme
  3. Jungle Heat

Jungle Heat

Filmhandlung und Hintergrund

Belangloser Abenteuerfilm, in dem Lex Barker die Umtriebe japanischer Saboteure auf Hawaii aufdeckt.

Im Herbst 1941 kommt es auf der Hawaii-Insel Kauai zu mysteriösen Vorfällen, darunter die Ermordung eines Plantagenmanagers. Während der neue Manager McRea den einheimischen Arbeitern das Faulenzen austreiben will, hegt der amerikanische Arzt Dr. Jim Ransom den Verdacht, dass hinter den Ereignissen japanische Agitatoren stecken. Für zusätzliche Spannungen sorgt McReas attraktive Frau Ann, die mit ihm auf die Insel gekommen ist.

Darsteller und Crew

  • Lex Barker
    Lex Barker
    Infos zum Star
  • Mari Blanchard
    Mari Blanchard
  • Glenn Langan
    Glenn Langan
  • James Westerfield
    James Westerfield
  • Rhodes Reason
    Rhodes Reason
  • Glenn Dixon
    Glenn Dixon
  • Howard W. Koch
    Howard W. Koch
  • Jameson Brewer
    Jameson Brewer
  • Aubrey Schenck
    Aubrey Schenck
  • William Margulies
    William Margulies
  • John A. Bushelman
    John A. Bushelman
  • Les Baxter
    Les Baxter

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Jungle Heat: Belangloser Abenteuerfilm, in dem Lex Barker die Umtriebe japanischer Saboteure auf Hawaii aufdeckt.

    Mindestens zehn Jahre zu spät produzierter, propagandistisch angehauchter Abenteuerfilm, der vor japanischen Umtrieben auf Hawaii unmittelbar vor dem Angriff auf Pearl Harbor warnt und zudem kein wirklich vorurteilsfreies Bild der Ureinwohner der Inselgruppe zeichnet. Gemeinsam mit „Das Mädchen mit den schwarzen Strümpfen“ zählt der Film zu den Produktionen, in denen Ex-Tarzan Lex Barker („Tarzan und das blaue Tal“) für Howard W. Koch vor der Kamera stand, bevor er auf der Suche nach besseren Rollen nach Europa flüchtete.

Kommentare