Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Judge and Jury

Judge and Jury

Filmhandlung und Hintergrund

John Eyres („Shadowchaser“) gibt in diesem schlichten, aber kurzweiligen Horror-Actionbastard dem zuletzt öfters unterforderten „Ein Offizier und Gentleman“-Softie David Keith Gelegenheit zum gewagten Imagewechsel Richtung schießwütiger Springteufel. Den guten Wiederpart spielt zur Abwechslung der ansonsten berufsböse Martin Kove („Karate Kid“). Netter Frontenwechsel, ansonsten die übliche Melange aus Stunt und Feuerwerk...

Eines schlechten Abends wohnen der Ex-Footballstar Mike Silvano und seine Frau einem Raubüberfall des Vollblutpsychopathen Meeker bei. Mikes Frau wird erschossen, der Haupttäter geschnappt und auf dem elektrischen Stuhl gesotten. Doch eine Panne im Jenseits macht’s möglich: Meeker kehrt von den Toten zurück, um seinem Intimfeind den Rest zu geben. Mike sucht Unterstützung bei der Polizei, doch die steht Übernatürlichem skeptisch gegenüber…

Der geplante Raubüberfall von Meeker, Mike und dessen Frau endet tödlich. Sie wird erschossen und Meeker wird festgenommen und zum Tode verurteilt. Nach dessen Vollstreckung kehrt Meeker als Racheengel zurück. Mit Stunts bespickter Actionthriller.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • John Eyres („Shadowchaser“) gibt in diesem schlichten, aber kurzweiligen Horror-Actionbastard dem zuletzt öfters unterforderten „Ein Offizier und Gentleman“-Softie David Keith Gelegenheit zum gewagten Imagewechsel Richtung schießwütiger Springteufel. Den guten Wiederpart spielt zur Abwechslung der ansonsten berufsböse Martin Kove („Karate Kid“). Netter Frontenwechsel, ansonsten die übliche Melange aus Stunt und Feuerwerk. Top 30 gut möglich.
    Mehr anzeigen