Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Jomi - lautlos, aber nicht sprachlos
  4. Stream

Jomi - lautlos, aber nicht sprachlos (2018) · Stream

Jomi - lautlos, aber nicht sprachlos ist noch nicht legal im Stream verfügbar. In der Regel erscheint die Video-on-Demand-Version ähnlich wie die DVD und Blu-ray etwa sechs bis zwölf Monate nach Kinostart. Bei den Streaming-Flatrates wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket werden Filme in der Regel frühestens nach ein bis zwei Jahren ins Programm aufgenommen. Hier kannst du herausfinden, wo Jomi - lautlos, aber nicht sprachlos im Kino läuft.

Jomi - lautlos, aber nicht sprachlos bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Jomi - lautlos, aber nicht sprachlos bei Amazon Prime Video
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Jomi - lautlos, aber nicht sprachlos bei Disney+
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Jomi - lautlos, aber nicht sprachlos bei Joyn
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Jomi - lautlos, aber nicht sprachlos bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Jomi - lautlos, aber nicht sprachlos bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Jomi - lautlos, aber nicht sprachlos bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Jomi - lautlos, aber nicht sprachlos bei TV Now
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Jomi - lautlos, aber nicht sprachlos bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *

Filmhandlung

„JOMI“ erzählt die Lebensgeschichte des gleichnamigen gehörlosen Pantomimen. Josef Michael Kreutzer, wie JOMI mit bürgerlichem Namen heißt, verlor bereits im ersten Lebensjahr in Folge einer Hirnhautentzündung sein Gehör. Dennoch ließ sich der Saarländer nicht davon abhalten, seinen Traumberuf des Pantomimen zu ergreifen. Mittlerweile ist er weltbekannt und kann auf mehr als 40 Jahre Bühnenerfahrung zurückblicken.

„JOMI – lautlos, aber nicht sprachlos“ – Stream

Sebastian Voltmer liefert mit „JOMI“ einen interessanten Dokumentarfilm über die Biographie des Ausnahmekünstlers JOMI. Neben dem künstlerischen Schaffen bekommt der Zuschauer auch Einblicke in seine Lehrtätigkeit und inklusive Workshops sowie in das private Leben. Besonderheit des Films: Mithilfe von Dolmetscherin und Audiodeskription ist die Doku gleichermaßen für Gehörlose und Blinde erfahrbar.