Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Jenseits der Unschuld

Jenseits der Unschuld

Kinostart: 15.07.1993

Jenseits der Unschuld im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Eiskalter Thriller mit Don Johnson über eine Anwältin, die entgegen ihrer Moral einen schuldigen Mandaten vertreten muss.

Jennifer Haines, eine ambitionierte Anwältin, übernimmt die Verteidigung des charmanten David Greenhill. Zunächst ist sie fest von der Unschuld ihres attraktiven Klienten überzeugt. Als sie jedoch entdeckt, daß David tatsächlich schuldig ist und er sie nur manipulierte, gerät sie in einen tiefen Gewissenskonflikt.

Jennifer Haines, eine ambitionierte, siegesgewohnte Anwältin, übernimmt die Verteidigung des aalglatten Charmeurs David Greenhill, der seine steinreiche Frau umgebracht haben soll. Zunächst ist sie von der Unschuld ihres Mandanten überzeugt. Schnell entdeckt sie jedoch, daß er tatsächlich schuldig ist und sie nur als Marionette benutzte. Sie entschließt sich, nachträglich Beweise an Davids Schuld an den Tatort zu schmuggeln, aber dessen Rache ist grausam.

Eiskalter Thriller mit einer sehenswerten Leistung von Don Johnson.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Jenseits der Unschuld: Eiskalter Thriller mit Don Johnson über eine Anwältin, die entgegen ihrer Moral einen schuldigen Mandaten vertreten muss.

    Sidney Lumet, Altmeister des psychologischen Thrillers, stellt seine Variante von „Das Messer“ vor: Mit Rebecca De Mornay - nach „Die Hand an der Wiege“ auf der anderen Seite des Gesetzes - und Don Johnson in den Hauptrollen konstruiert er ein spannendes Netz aus Intrigen, Gewissenskonflikten und Manipulation.
    Mehr anzeigen