1. Kino.de
  2. Filme
  3. James Dean: Race with Destiny

James Dean: Race with Destiny

Filmhandlung und Hintergrund

Casper Van Dien, tapferer Recke in „Starship Troopers“, spielt Leinwandlegende James Dean in dem ein bißchen langwierigen Drama, das sich vor allem auf Deans Beziehung zur Schauspielkollegin Anna Pier Angeli konzentriert. Im gelackten, bonbonfarbenen Look von „Melrose Place“ und „Beverly Hills 90210“ gehalten, freut man sich über den Gastauftritt von Robert Mitchum als väterlichen „Giganten“-Regisseur. Für Freunde...

Auf Anhieb verlieben sich Jimmy Dean, der aufgehende Stern am Hollywood-Himmel, und Anna. Doch ihre italienische Mama ist von Anfang an gegen die Beziehung. Statt Dean, der seinem Geschwindigkeitsrausch am liebsten bei Autorennen frönt und einige Straßenpolizisten mit seiner Motorrad-Raserei ärgert, sähe sie lieber den beständigen Vic als Bräutigam ihrer Tochter. Von der Filmarbeit in Anspruch genommen, vernachlässigt Dean seine Anna, die sich auf Drängen ihrer Mutter wieder mit Vic trifft…

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Casper Van Dien, tapferer Recke in „Starship Troopers“, spielt Leinwandlegende James Dean in dem ein bißchen langwierigen Drama, das sich vor allem auf Deans Beziehung zur Schauspielkollegin Anna Pier Angeli konzentriert. Im gelackten, bonbonfarbenen Look von „Melrose Place“ und „Beverly Hills 90210“ gehalten, freut man sich über den Gastauftritt von Robert Mitchum als väterlichen „Giganten“-Regisseur. Für Freunde von Kitsch ein Tip.

Kommentare