1. Kino.de
  2. Filme
  3. Inside

Inside

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Luke Goss als Held und irgendwie auch Verdächtiger einer im doppelten Sinne düsteren Mischung aus Gefängnisthriller und Slasher-Horror. Hat sicher nicht viel Geld gekostet mit seiner überschaubaren Darstellerzahl und den verdunkelten Heizungskellerkulisse, aus der man sich praktisch nie hinaus bewegt, doch wenn man sich darauf einlässt, ist für Stimmung und Spannung durchaus gesorgt. Atmosphärisch dichter und recht...

Miles hat sich zum wiederholten Mal mit Drogen erwischen lassen und muss für 18 Monate ins Gefängnis. Gleich in der ersten Nacht erwacht er von unheimlichen Geräuschen aus dem Schlaf. Irgendjemand scheint frei im Zellentrakt herum zu spazieren und Wärter wie Gefangene gleichermaßen grausam umzubringen. Von seinem Zellennachbarn erfährt Miles, dass in seiner Zelle bis zu seiner gestrigen Hinrichtung ein berüchtigter Serienkiller saß. Und der war offenbar nicht nur mit Verbrechen, sondern auch mit Schwarzer Magie beschäftigt.

Ein junger Mann landet im Knast und muss gleich in der ersten Nacht ums Überleben kämpfen - gegen ein Phantom. Atmosphärisch dichte Mischung aus Gefängnisdrama und Slasher-Horror, für wenig Geld spannend angerichtet.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Inside

Darsteller und Crew

  • Luke Goss
    Luke Goss
    Infos zum Star
  • Paul Rae
    Paul Rae
  • Isaac C. Singleton Jr.
    Isaac C. Singleton Jr.
  • Derek Phillips
    Derek Phillips
  • Adam Johnson
    Adam Johnson
  • Anthony Gaskins
    Anthony Gaskins
  • Tim Sabuco
    Tim Sabuco
  • Brett Merritt
    Brett Merritt
  • Daryn Tufts
    Daryn Tufts
  • T.R. Gourley
    T.R. Gourley
  • Maclain Nelson
    Maclain Nelson
  • David M. Wulf
    David M. Wulf
  • Ken Bretschneider
    Ken Bretschneider
  • Brian Sullivan
    Brian Sullivan
  • Matt Sweat
    Matt Sweat
  • Matt Gurgol
    Matt Gurgol

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Luke Goss als Held und irgendwie auch Verdächtiger einer im doppelten Sinne düsteren Mischung aus Gefängnisthriller und Slasher-Horror. Hat sicher nicht viel Geld gekostet mit seiner überschaubaren Darstellerzahl und den verdunkelten Heizungskellerkulisse, aus der man sich praktisch nie hinaus bewegt, doch wenn man sich darauf einlässt, ist für Stimmung und Spannung durchaus gesorgt. Atmosphärisch dichter und recht brutaler Gruselalbtraum, für Fans von Star oder Genre durchaus geeignet.

Kommentare