Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. In the Line of Duty: Siege at Marion

In the Line of Duty: Siege at Marion

Filmhandlung und Hintergrund

Ein Streit zwischen fundamentalistischen Mormonen und der örtlichen Polizei gerät außer Kontrolle.

Um seinen bei einem Polizei-Einsatz ums Leben gekommenen Schwiegervater zu rächen sprengt Adam Swapp, ein fanatischer Mormone, in Utah eine Kirche in die Luft. Danach verschanzt er sich mit der Witwe des Getöteten und acht Kindern auf einer Ranch. Das FBI belagert zwei Wochen lang das Grundstück des Bombenlegers, doch der strenggläubige Swapp, ausgestattet mit ausreichend Munition und Proviant, gibt nicht auf. Schließlich wird das Anwesen von der Polizei gestürmt.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • In the Line of Duty: Siege at Marion: Ein Streit zwischen fundamentalistischen Mormonen und der örtlichen Polizei gerät außer Kontrolle.

    Reality-TV der anderen Art. Der 1992 produzierte TV-Thriller „Belagerung ohne Gnade“ aus der Reihe „In the Line of Duty“ geht auf einen wahren Fall aus den 1980er-Jahren zurück. Regisseur Charles Haid legte bei seiner Inszenierung des Dramas viel Wert auf Authentizität und verzichtete auf übertriebene Melodramatik. Beeindruckend: Tess Harper als fanatische Mormonin Vickie Singer.
    Mehr anzeigen