Filmhandlung und Hintergrund

Ein braver Knabe aus der Provinz erlebt Abenteuer mit Gangstern, Freaks und Femme fatales in der großen Stadt in diesem inwändig wie äußerlich sonnigen Kriminalkomödienspäßchen aus gehobener amerikanischer B-Movie-Werkstatt. Carmen Electra und Jason Priestley haben Gastauftritte, „Dumm und Dümmer“-Gangstervisage Mike Starr ist eine Bank als Killer vom Dienst, doch vor allem überzeugen Diora Baird und Produzentenspross...

Harlan aus Wyoming hat die Nase voll vom Provinztrott und nimmt den Tod des Daddys zum Anlass, sich nach Los Angeles zu begeben, wo er eine Karriere als Schlagzeuger in der Salsa-Szene anpeilt. Unterwegs allerdings deponiert ein seither mausetoter Gangster geraubte Diamanten in seinem Wagen, weshalb ihm nun, ohne dass er’s ahnt, ungemütliche Gangster auf den Fersen sind. In L.A. angekommen läuft auch nicht alles rund, entpuppen sich doch die Mitmusiker als Gangmitglieder und der Vermieter als Cannabisbaron.

Ein naiver Provinzknabe gerät in eine Räuberpistole beim Versuch, in der großen Stadt Karriere zu machen. Sympathischer B-Movie-Kriminalkomödienspaß.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ein braver Knabe aus der Provinz erlebt Abenteuer mit Gangstern, Freaks und Femme fatales in der großen Stadt in diesem inwändig wie äußerlich sonnigen Kriminalkomödienspäßchen aus gehobener amerikanischer B-Movie-Werkstatt. Carmen Electra und Jason Priestley haben Gastauftritte, „Dumm und Dümmer“-Gangstervisage Mike Starr ist eine Bank als Killer vom Dienst, doch vor allem überzeugen Diora Baird und Produzentenspross Randy Spelling als hauptagierendes Teeniepärchen. Flotter Spaß für Thriller- und Komödienfreunde.

Kommentare