1. Kino.de
  2. Filme
  3. In a World ...

In a World ...

Filmhandlung und Hintergrund

Gut beobachtete, witzig geschriebene und hervorragend gespielte Komödie-Slash- Showbusiness-Satire um das ansonsten eher weniger im Rampenlicht stehende Metier der Trailertextsprecher. Von dem Vater-Tochter-Familienkonflikt über diverse romantische Kriegsschauplätze bis zu den kleinen Rivalitäten in großen Medienhäusern wird ein unterhaltsames Schlachtfeld nach dem anderen entworfen. Erste Wahl für den anspruchsvollen...

Carol arbeitet als Voice Coach für Schauspieler in Los Angeles, wäre aber lieber ein berühmter Trailertextsprecher wie ihr Vater, der in der Zunft der „Voiceover Artists“ so etwas ist wie der Hecht im Karpfenteich. Als sie von der Ausschreibung der Sprecherrolle für ein vielversprechendes Fantasy-Franchise erfährt, bewirbt sie sich heimlich und in Konkurrenz zu ihrem Vater, der ebenfalls auf den lukrativen Auftrag schielt. Auch mit im Rennen ist Vaters Protege, ein junger, aufstrebender Sprecher, der sich gerade erst in Carol verliebt hat.

Carol möchte Trailersprecher werden wie ihr Vater und dessen Protege. Als die davon erfahren, ist Feuer unterm Dach. Kleine und große Rivalitäten und Schlachtfelder der Liebe in einer flotten, gut beobachteten Showbiz-Komödie.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu In a World ...

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Gut beobachtete, witzig geschriebene und hervorragend gespielte Komödie-Slash- Showbusiness-Satire um das ansonsten eher weniger im Rampenlicht stehende Metier der Trailertextsprecher. Von dem Vater-Tochter-Familienkonflikt über diverse romantische Kriegsschauplätze bis zu den kleinen Rivalitäten in großen Medienhäusern wird ein unterhaltsames Schlachtfeld nach dem anderen entworfen. Erste Wahl für den anspruchsvollen Film- und Komödienfan.

News und Stories

Kommentare