1. Kino.de
  2. Filme
  3. Im Zeichen des Zorro

Im Zeichen des Zorro

Kinostart: 12.07.1949

Filmhandlung und Hintergrund

Klassiker unter den Mantel-und-Degen-Filmen: Zorro kämpft gegen die spanischen Unterdrücker in Kalifornien.

Als Don Diego Vega 1820 aus Spanien in seine Heimat Kalifornien zurückkehrt, muss er feststellen, dass sein Vater vom spanischen Gouverneur entmachtet wurde. Mit schwarzer Maske verkleidet und unter dem Namen Zorro nimmt er den Kampf gegen den Despoten auf, verteilt geraubte Steuergelder an die notleidende Bevölkerung und verhilft seinem Vater wieder zur Macht. Nebenbei gewinnt er das Herz der Nichte des Gouverneurs.

Als Don Diego Vega in seine Heimat Kalifornien zurückkehrt, erlebt er eine böse Überraschung. Getarnt als Zorro, kämpft er gegen die spanischen Unterdrücker und für die Machtrückgabe an seinen Vater. Ein exzellenter Klassiker unter den Mantel-und-Degen-Filmen.

Darsteller und Crew

  • Tyrone Power jr.
    Tyrone Power jr.
    Infos zum Star
  • Linda Darnell
    Linda Darnell
  • Basil Rathbone
    Basil Rathbone
  • Gale Sondergaard
    Gale Sondergaard
  • Eugene Pallette
    Eugene Pallette
  • J. Edward Bromberg
    J. Edward Bromberg
  • Montague Love
    Montague Love
  • Janet Beecher
    Janet Beecher
  • Robert Lowery
    Robert Lowery
  • Rouben Mamoulian
    Rouben Mamoulian
  • John Tainton Foote
    John Tainton Foote
  • Arthur Miller
    Arthur Miller
  • Robert Bischoff
    Robert Bischoff
  • Alfred Newman
    Alfred Newman

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Im Zeichen des Zorro: Klassiker unter den Mantel-und-Degen-Filmen: Zorro kämpft gegen die spanischen Unterdrücker in Kalifornien.

    Musical-Spezialist Rouben Mamoulians romantischer Abenteuerfilm, der mit Eleganz und Opulenz und der viel gerühmten Filmmusik von Alfred Newman die Stummfilm-Version von 1920 mit Douglas Fairbanks glatt in den Schatten stellt. Tyrone Power brilliert in der Hauptrolle des ersten Superhelden der amerikanischen Filmgeschichte.

Kommentare