Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Il compleanno

Il compleanno

  

Filmhandlung und Hintergrund

Elegant ausgestattetes italienisches Beziehungsdrama im Ambiente eines gehobenen Fernsehspiels, eine Liebesgeschichte, die keine sein darf, mit Geheimnissen, Verführungen und Verwerfungen unter Freunden und Verwandten. Versace-Model Thyago Alves (nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Kickboxer) ist tatsächlich ein ziemlicher Blickfang und lässt sich als Objekt der Begierde auch schauspielerisch wenig zuschulden...

Wie jedes Jahr verbringen Matteo und seine Frau den Sommer bei Kumpel Diego und dessen Gattin am süditalienischen Strand. Dieses Jahr jedoch ist etwas anders als sonst: Diegos Sohn David ist aus New York angereist, wo er die Schulbank drückt in Irgendetwas, und verzaubert alle Anwesenden mit seiner überirdischen Schönheit. Matteo jedenfalls lässt sofort alles liegen und stehen und schmeißt sich an den Jüngling ran, dieweil der eher traditionell gewirkte Diego sich angesichts Davids Desinteresse für Mädchen ernsthafte Sorgen zu machen beginnt.

Matteo verliebt sich in den erwachsenen Sohn seines eher konservativen besten Freundes - keine leichte Situation. Elegant ausgestattetes schwules italienisches Low-Budget-Beziehungsdrama mit Versace-Model Thyago Alves.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Elegant ausgestattetes italienisches Beziehungsdrama im Ambiente eines gehobenen Fernsehspiels, eine Liebesgeschichte, die keine sein darf, mit Geheimnissen, Verführungen und Verwerfungen unter Freunden und Verwandten. Versace-Model Thyago Alves (nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Kickboxer) ist tatsächlich ein ziemlicher Blickfang und lässt sich als Objekt der Begierde auch schauspielerisch wenig zuschulden kommen. Romantische Unterhaltung mit dramatischer Zuspitzung, reich an mediterraner Atmosphäre und musikalischen Kulturzitaten. Überm Gay-Cinema-Durchschnitt.
    Mehr anzeigen