Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ich liebe meine Frau

Ich liebe meine Frau

Filmhandlung und Hintergrund

Warmherzige Gesellschaftskomödie über einen Arzt und seine Ehekrise in den 1970er Jahren.

Ein junger Chirurg langweilt sich mit seiner Frau und seiner Familie, auch seine erfolgreiche Karriere füllt ihn nicht aus. Obwohl er alles hat, was man sich nur wünschen kann, fühlt er sich leer und stürzt sich übermütig in eine Reihe kurzer und bedeutungsloser Beziehungen mit attraktiven Frauen, die er der Reihe nach flachlegt.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ich liebe meine Frau: Warmherzige Gesellschaftskomödie über einen Arzt und seine Ehekrise in den 1970er Jahren.

    Die Ehekrise eines Arztes als Spiegelbild der Gesellschaft zu Beginn der 1970er Jahre: Eine tiefsinnige, wenngleich etwas altmodische Familienkomödie und einer der ersten Kinofilme von Regisseur Mel Stuart („Charlie und die Schokoladenfabrik“ - das Original), der sich liebevoll über die Neurosen der amerikanischen Gesellschaft lustig macht.
    Mehr anzeigen