Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. I Am Zlatan

I Am Zlatan

Jag är Zlatan: Biopic über die Anfänge des Fußballers Zlatan Ibrahimović

Handlung und Hintergrund

In einem Armenviertel wuchs der talentierte Zlatan Ibrahimović (Granit Rushiti) in Schweden auf. Schon als 11-Jähriger (Dominic Andersson Bajraktari) war der Fußball sein Leben, doch die Einwanderer-Familie hatte kaum Geld, um überhaupt das Essen auf den Tisch zu bringen. Also musste er schon in jungen Jahren lernen, auf eigenen Beinen zu stehen.

Zwar hört er im Training zu, wenn die Trainer ihre Tipps geben, zeigt sich im Spiel jedoch nicht stets von der kooperativen Seite. Erst langsam realisiert er, was er wirklich tun muss, um auch in den Top-Teams von Europa Fuß zu fassen. Sein Weg wird ihn zunächst zu Ajax Amsterdam führen und ihn in seiner späteren Karriere für die wichtigsten Klubs Europas auflaufen lassen – unter anderem Juventus Turin, FC Barcelona, Paris Saint-Germain, Manchester United und AC Mailand.

„I Am Zlatan“ – Hintergründe, Besetzung, Kinostart

Der begnadete Fußballer spielt auch noch im stolzen Alter von 40 Jahren für den Top-Klub AC Mailand. Das Biopic über seine Anfänge basiert auf seiner gleichnamigen Autobiografie, in der der Fußballer Eindrücke von seinem Privatleben und seiner Kindheit im Problemviertel Rosengård im schwedischen Malmö gibt.

Zlatan Ibrahimović wird im Film von zwei Darstellern verkörpert, den jüngeren spielt Dominic Andersson Bajraktari, den älteren verkörpert Granit Rushiti. Beide legen ihr Filmdebüt ab. Die Eltern von Ibrahimović werden von Cedomir Glisovic und Merima Dizdarević dargestellt. Fußballfans werden vermutlich auch die niederländische Trainer- und Spielerlegende Ronald Koeman, dargestellt von Gijs Naber („Die Geschichte meiner Frau“), wiedererkennen.

Auf dem Regiestuhl nahm Jens Sjögren Platz, während das Drehbuch von David Lagercrantz und Jakob Beckman adaptiert wurde. In Deutschland startet „I Am Zlatan“ am 19. Mai 2022 in den Kinos.

Darsteller und Crew

  • Granit Rushiti
  • Dominic Andersson Bajraktati
  • Cedomir Glisovic
  • Jens Sjögren

Kritiken und Bewertungen

4,1
43 Bewertungen
5Sterne
 
(25)
4Sterne
 
(8)
3Sterne
 
(4)
2Sterne
 
(3)
1Stern
 
(3)

Wie bewertest du den Film?