Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Horror 101

Horror 101

  

Filmhandlung und Hintergrund

„Scream“ & Co. lassen schön grüßen, wenn an einer namenlosen US-Uni ein anonymer Schlitzer Leichen stapelt und postwendend jeder jeden verdächtigt. Leider halten aber weder Production Values noch das Niveau der Darsteller mit den bekannteren Vorbildern Schritt. Immerhin reichte das Budget für das angejahrte Sexsymbol Bo Derek, die denn auch prompt als Triebtäterin dasteht, gegen Ende eines spärlich ausgeleuchteten...

Aus einer Gruppe von Psychologiestudenten, die sich kurz vor Semesterende auf ihre Abschlussreferate zum Thema Kriminalität mit Schwerpunkt Serienmord konzentrieren, verschwinden auf mysteriöse Weise mehrere Kommilitonen. Bald machen die wildesten Verdächtigungen die Runde: Sind die Vermissten von einem fehlgeleiteten Studenten ermordet worden? Verbirgt sich hinter der Fassade des Klassenbösewichts Brian ein echter Psychopath? Oder hat etwa Miss James, die eigenwillige Kursleiterin, selbst nicht alle Tassen im Schrank?

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,5
2 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • „Scream“ & Co. lassen schön grüßen, wenn an einer namenlosen US-Uni ein anonymer Schlitzer Leichen stapelt und postwendend jeder jeden verdächtigt. Leider halten aber weder Production Values noch das Niveau der Darsteller mit den bekannteren Vorbildern Schritt. Immerhin reichte das Budget für das angejahrte Sexsymbol Bo Derek, die denn auch prompt als Triebtäterin dasteht, gegen Ende eines spärlich ausgeleuchteten und kaum sonderlich blutigen Bodycounts, der im gegenwärtigen Horror-Hoch gleichwohl seine Abnehmer finden wird.
    Mehr anzeigen