Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Hop

Hop

Filmhandlung und Hintergrund

Das Schicksal illegaler Einwanderer und das kalte Walten damit befasster Behörden mal nicht als Thema einer pathetischen Anklage, sondern eines spannenden und jederzeit augenzwinkernd humorvollen Jugenddramas in stimmungsvollen Schwarzweiß-Bildern. Ein aufgeweckter Zwölfjähriger findet den perfekten Spießgesellen in einem alten Berufsquerulanten, und beide zusammen geben Belgiens Polizei eine so dicke Nuss zu knacken...

Eben noch schrieb der junge Justin gute Noten in der Schule, jetzt muss er vor der Polizei flüchten nach einem handfesten Nachbarschaftsstreit, in dessen Folge sein Vater, ein illegaler Einwanderer aus Ruanda, verhaftet wurde. Justin aber findet Unterschlupf bei einem gutmütigen flämischen Altanarchisten mit kiloweise Dynamit im Keller, der sich prompt nicht zweimal bitten lässt, als der Knabe vorschlägt, den Vater unter Androhung von Sprengstoffanschlägen vor der Abschiebung zu bewahren.

Ein zwölfjähriger Knabe und ein alter Anarchist versuchen mit allen Mitteln, die Abschiebung des Vaters des Jungen aus Belgien zu verhindern. Humorvolles und actiongeladenes Jugenddrama.

Darsteller und Crew

  • Jan Decleir
    Jan Decleir
    Infos zum Star
  • Antje De Boeck
    Infos zum Star
  • Kalomba Mboyi
  • Ansou Diedhiou
  • Nicolas Majois
  • Emile Mpenza
  • Sjarel Branckaerts
  • Serge-Henri Valcke
  • Alexandra Vandernoot
  • Dominique Standaert
  • Remi Hatzfeld
  • Oliver Malley
  • Thierry de Coster
  • Michel Houdmont
  • Raymond Fromont
  • Michel Baudour
  • Dominique Lefevre
  • Vincent D'Hondt

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Das Schicksal illegaler Einwanderer und das kalte Walten damit befasster Behörden mal nicht als Thema einer pathetischen Anklage, sondern eines spannenden und jederzeit augenzwinkernd humorvollen Jugenddramas in stimmungsvollen Schwarzweiß-Bildern. Ein aufgeweckter Zwölfjähriger findet den perfekten Spießgesellen in einem alten Berufsquerulanten, und beide zusammen geben Belgiens Polizei eine so dicke Nuss zu knacken, dass schließlich nur das persönliche Eingreifen von Fußballstar Mpenza schlimmeres verhindert. Unterhaltung mit Message nicht nur für Kids.
    Mehr anzeigen