Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Homo communis - Wir für alle

Homo communis - Wir für alle

   Kinostart: 08.07.2021

Homo communis: Dokumentation, die sich Menschen widmet, die füreinander da sind.

Play Trailer
Poster
Spielzeiten in deiner Nähe

„Homo communis - Wir für alle“ im Kino

Filmhandlung und Hintergrund

Dokumentation, die sich Menschen widmet, die füreinander da sind.

Auf der Welt leben aktuell circa 7,67 Milliarden Menschen, Tendenz steigend. Das größte Problem für unseren blauen Planeten ist die verschwenderische Lebensweise von vielen. Die Dokumentation „Homo Communis“ von Regisseurin Carmen Eckhardt erzählt von Menschen, die sich gegen die Hungernöte stark machen.

Katastrophensituationen, Hungersnot fordern die Menschheit zu einem Paradigmenwechsel auf. Statt Kriege zu führen, müssen die Bürger und Bürgerinnen dafür sorgen, verlässlich miteinander zu leben. Das Motto der aktuellen Generation müsste es sein, zu teilen.

Welche Möglichkeiten es bereits jetzt gibt, zeigt die Dokumentation „Homo Communis“ ab dem 8. Juli 2021 in den deutschen Kinos.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Homo communis - Wir für alle

Darsteller und Crew

  • Carmen Eckhardt

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,5
12 Bewertungen
5Sterne
 
(10)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?