1. Kino.de
  2. Filme
  3. Holiday

Holiday

Kinostart: 25.12.1971

Holiday: George Cukors temperamentvolle Komödie, eine Art Vorläufer seiner Screwball-Comedy "Die Nacht vor der Hochzeit".

Filmhandlung und Hintergrund

George Cukors temperamentvolle Komödie, eine Art Vorläufer seiner Screwball-Comedy "Die Nacht vor der Hochzeit".

Der charmante Johnny Case ist mit der Prominenten Julie Seton liiert, deren schwerreicher Vater ihr beider Leben schon völlig verplant hat. Johnny möchte aber lieber andere Wege gehen und verbündet sich mit Julias Schwester Linda, die im Gegensatz zum Rest der konservativen Familie nicht gerade ein Kind von Traurigkeit ist. Johnny muss sich entscheiden.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Holiday: George Cukors temperamentvolle Komödie, eine Art Vorläufer seiner Screwball-Comedy "Die Nacht vor der Hochzeit".

    George Cukors temperamentvolle Komödie ist eine Art Vorläufer seines Films „Die Nacht vor der Hochzeit“, den er zwei Jahre später drehte. Beiden liegen Broadway-Stücke von Philip Barry und Drehbücher von Donald Ogden Stewart zugrunde und beide spielen in den liebevoll ironisierten Kreisen der amerikanischen Geld-Aristokratie - und in beiden spielen Katherine Hepburn und Cary Grant die Hauptrollen.

News und Stories

  • Jude Law macht Urlaub

    Schauspieler Jude Law, der zuletzt in Closer zu sehen war, übernimmt in der romantischen Komödie Holiday eine Rolle. Das Projekt von Filmemacherin Nancy Meyers (Was Frauen wollen) handelt von einer von Männerproblemen geplagten Amerikanerin (Cameron Diaz), die sich mit einer ebenfalls männerbelasteten Britin (Kate Winslet) anfreundet. Jude Law verkörpert einen Mann, in den sich die Figur von Cameron Diaz verguckt...

    Kino.de Redaktion  
  • Kate Winslet hat Männerprobleme

    Schauspielerin Kate Winslet, die zuletzt in Finding Neverland zu sehen war, wird in der romantischen Komödie Holiday eine Hauptrolle übernehmen. In einer weiteren Hauptrolle wird Cameron Diaz zu sehen sein. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Nancy Meyers, die zuletzt Something’s Gotta Give inszenierte, und auch hier die Regie übernehmen wird. Der Film handelt von einer Amerikanerin (Cameron Diaz) und einer Britin...

    Kino.de Redaktion  
  • Winslet und Diaz leiden gemeinsam

    Winslet und Diaz leiden gemeinsam

    In ihrem neuen Film "Holiday" werden Kate Winslet und Cameron Diaz von ähnlichen Problemen geplagt - sie haben Ärger mit den Männern.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Cameron Diaz in "Holiday"

    Schauspielerin Cameron Diaz, die zuletzt in Charlie’s Angels - Full Throttle zu sehen war, wird in der Ensemble Komödie Holiday eine Hauptrolle übernehmen. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Something’s Gotta Give Autorin Nancy Meyers, die auch die Regie übernehmen wird. Im Zentrum der Geschichte stehen fünf Charaktere, von denen eine (Cameron Diaz) mit Männerproblemen zu kämpfen hat. Als sie eine Leidensgenossin...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare