Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. His House

His House

  

His House: Netflix-Horrorfilm mit Matt Smith über ein Flüchtlingspaar aus dem Sudan, das in der neuen Heimat belagert wird.

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Netflix-Horrorfilm mit Matt Smith über ein Flüchtlingspaar aus dem Sudan, das in der neuen Heimat belagert wird.

Das junge Paar Bol (Sopé Dìrísù) und Rial (Wunmi Mosaku) hat die Hölle auf Erden bereits erlebt. Nach ihrer Flucht vor dem Krieg im Südsudan sind beide als Flüchtlinge in Großbritannien angekommen und hoffen auf einen Neustart. Doch die behördlichen Auflagen sind für die Flüchtlinge alles andere als leicht. Ihnen wird ein Haus gestellt, das fast ohne Möbel auskommen muss. Die Nachbarn beobachten sie mit Argusaugen, statt sie mit Gastfreundschaft zu begrüßen.

Ihr Sozialarbeiter (Matt Smith) versucht ihnen beizustehen, doch wirklich wohl fühlen sie sich in der neuen Heimat nicht. Dieses Gefühl verstärkt sich mit der Zeit, als sie schauerliche Gestalten erblicken. Aus dem Haus zu fliehen ist keine Option, da sie nicht nur gegen Auflagen verstoßen würden, sondern von der Nachbarschaft mit Rassismus verachtet werden. Sie müssen sich mit dem Horror im Haus arrangieren. Doch wie viele schauerliche Momente hält ein gebeuteltes Paar aus, ohne selbst verrückt zu werden?

„His House“ – Netflix-Start, Besetzung, Hintergründe

Bereits im Januar 2020 zeigte sich das Publikum des Sundance Filmfestivals vom Horrorfilm „His House“ begeistert. Der Netflix-Film von Regie-Debütant Remi Weekes verbindet die kulturelle Entfremdung eines geflüchteten Paares in seiner neuen Heimat mit den Geistern des Krieges und der Vergangenheit. Dabei kommen die Flüchtlingsthematik sowie der Rassismus in den ländlichen Wohngebieten ebenso zum Tragen wie schauerliche Monster.

In den Hauptrollen brillieren Sopé Dìrísù („Gangs of London“) und Wunmi Mosaku („The End of the F***ing World“), weitere Rollen übernehmen Matt Smith („The Crown“) und Horrorexperte Javier Botet („Slender Man“). Pünktlich zum Halloween-Fest erscheint „His House“ auf Netflix am 30. Oktober 2020. Der Film ist geeignet für ein Publikum ab 16 Jahren.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,1
13 Bewertungen
5Sterne
 
(8)
4Sterne
 
(2)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(2)

Wie bewertest du den Film?

Kommentare