Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Heinz Rühmann Cinema Edition

Heinz Rühmann Cinema Edition

Filmhandlung und Hintergrund

Zweimal Heinz Rühmann, der sich als Matrose in Warnemünde und als Schneidergeselle in Paris vergnügt.

„Drei blaue Jungs, ein blondes Mädchen“: Beim Landgang in Warnemünde lernen die Matrosen Willy und Heini die blonde Ilse kennen. Beide werben um sie und zerstreiten sich deshalb. Ihr Freund Hannes gewinnt als lachender Dritter das Herz von Ilse. „Lumpacivagabundus“: Der böse Geist Lumpacivagabundus wettet, dass er Menschen auf Dauer zum Laster verführen kann. Ein Lotteriegewinn für Schuster Knierim, Schneider Zwirn und Tischler Leim soll den Beweis erbringen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Heinz Rühmann Cinema Edition: Zweimal Heinz Rühmann, der sich als Matrose in Warnemünde und als Schneidergeselle in Paris vergnügt.

    Zwei Filme aus den dreißiger Jahren, in denen Heinz Rühmann jeweils als Teil eines Trios auftritt. Das Lustspiel „Drei blaue Jungs, ein blondes Mädchen“ präsentiert ihn als einen der Wetteiferer um die blonde Charlotte Ander, die schließlich Fritz Kempers bekommt. Bei Géza von Bolvárys „Lumpacivagabundus“ handelt es sich um eine der zahlreichen Verfilmungen der Zauberposse von Johann Nestroy. Als auf dem Prüfstand stehender Handwerksbursche kehrt Rühmann reumütig zu seiner Geliebten zurück, nachdem er sein Geld in Paris verprasst hat.

Kommentare