Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Heinz im Mond

Heinz im Mond

Heinz im Mond: Komödie, in der Heinz Rühmann Gefahr läuft, Bigamist zu werden.

Poster
DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Filmhandlung und Hintergrund

Komödie, in der Heinz Rühmann Gefahr läuft, Bigamist zu werden.

Fabrikbesitzer Nessel lässt sich in geschäftlichen Dingen von einer Wahrsagerin leiten. Da dies offenbar gut funktioniert, zieht er sie auch für sein Privatleben zu Rate. Deren Ankündigung, er werde mit der Frau seines Herzens zusammenstoßen, interpretiert er reichlich eigenwillig, was schließlich dazu führt, dass er plötzlich mit den beiden Töchtern der verfeindeten Familien Fasan und Ass gleichzeitig verlobt ist. Außerdem ahnt er nicht, dass hinter den Ratschlägen seiner Wahrsagerin seine kluge Sekretärin Anna steckt, die heimlich in ihn verliebt ist.

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Heinz im Mond: Komödie, in der Heinz Rühmann Gefahr läuft, Bigamist zu werden.

    Überdrehte Komödie von Robert A. Stemmle, der mit Hauptdarsteller Heinz Rühmann im gleichen Jahr auch bei der Ur-„Feuerzangenbowle“ „So ein Flegel“ zusammen arbeitete. Rühmanns ein wenig realitätsferner Aristides Nessel lässt sich zur Verlobung mit zwei Frauen gleichzeitig bewegen und steht dann vor der Aufgabe, sie am gleichen Tag zu heiraten - und das, obwohl die richtige Frau für ihn doch Annemarie Sörensen ist. In Nebenrollen sind Rudolf Platte und Oskar Sima zu sehen.
    Mehr anzeigen