Heimweh

Filmhandlung und Hintergrund

Klassiker des Familienfilms, in dem eine treue Hündin einen weiten, beschwerlichen Weg auf sich nimmt, um zu ihrem früheren Besitzer zurückzukehren.

Lassie ist eine der wenigen Freuden im Leben des jungen Joe, bis sich sein Vater, ein arbeitsloser Bergmann, aus finanziellen Gründen gezwungen sieht, den Collie an den Duke of Rutland zu verkaufen. Der Duke nimmt Lassie mit nach Schottland, um sie von ihren Gedanken an eine Rückkehr zu Joe abzubringen. Doch so leicht lässt sich Lassie nicht entmutigen: nachdem ihr mit der Hilfe von Priscilla, der Enkelin des Duke, die Flucht gelungen ist, macht sie sich auf den weiten und beschwerlichen Weg zurück zu Joe.

Das erfolgreichste Tier der Filmgeschichte in seinem ersten Film, der seinen Ruhm begründete. Der treue und kluge Collie bewährt sich in einer gefühlsbetonten Story als Retter in der Not.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Heimweh: Klassiker des Familienfilms, in dem eine treue Hündin einen weiten, beschwerlichen Weg auf sich nimmt, um zu ihrem früheren Besitzer zurückzukehren.

    Warmherziger Klassiker des Familienfilms, der auf einem Roman von Eric Knight beruht und zahlreiche Fortsetzungen, Remakes und eine TV-Serie nach sich zog. Roddy McDowell („Planet der Affen“) gelang als Joe der Durchbruch zum Kinderstar, während sich die junge Elizabeth Taylor als Priscilla für die Hauptrollen in „Kleines Mädchen, großes Herz“ und die zweite „Lassie“-Fortsetzung „Lassie - Held auf vier Pfoten“ empfahl. Unterstützt werden die beiden Nachwuchsdarsteller von Veteranen wie Donald Crisp („Schlagende Wetter / So grün war mein Tal“).

News und Stories

  • "Lassie" kommt ins Wohnzimmer

    "Lassie" kommt ins Wohnzimmer

    Die beliebteste Fernsehhündin der Welt feierte 1954 ihr großes Debüt auf dem Bildschirm, nachdem sie bereits auf der Leinwand Erfolge verbuchen konnte.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bello schwingt sich in den Sattel

    Bello schwingt sich in den Sattel

    Maria Bello wird im Remake von Mary O'Haras Buch-Adaption "My Friend Flicka" die Mutter eines pferdevernarrten Tennagers spielen.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Heimweh