Heimatland

  1. Ø 5
   2015

Heimatland: Dystopien-Drama über eine Wolke, die die schweizerische Bevölkerung ins Unheil stürzt. Von 10 jungen Regisseuren aus der Schweiz.

Trailer abspielen
Heimatland Poster
Trailer abspielen
Alle Bilder und Videos zu Heimatland

Filmhandlung und Hintergrund

Heimatland: Dystopien-Drama über eine Wolke, die die schweizerische Bevölkerung ins Unheil stürzt. Von 10 jungen Regisseuren aus der Schweiz.

Über der Schweiz braut sich eine dunkle Wolke zusammen. Doch diese ist keine natürliche Wolke, sondern seltsamen Ursprungs. Selbst Metrologen können sich über die Herkunft der Wolke keinen Reim machen. Ein wohlwollendes „Behalten Sie Ruhe!“ stößt beim Volk jedoch auf das genaue Gegenteil. Die Wolke wird zwar bedrohlich größer und umfasst schon bald die kompletten geografischen Kapazitäten des Landes, doch man bemerkt weiterhin kein laues Lüftchen und keinen Tropfen Regen. Seine Bewohner reagieren auf die kommende Entladung ganz unterschiedlich. Während die einen fasziniert in den Himmel starren, entladen sich bei den nächsten bereits erste Eskapaden. Sexgelüste, Plünderungen und wilde Partys, die die Apokalypse einläuten sollen, machen die Runde. Und dann gibt es noch jene, die so tun als sei das alles nichts besonderes. Doch in dieser Extremsituation ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich die positiven wie negativen Seiten eines jedes Einzelnen darlegen. Selbst die Flucht in die umliegenden EU-Staaten funktioniert nicht: Ohne einen EU-Pass dürfen die Schweizer Bürger nicht die Grenze passieren. Jeder ist sich bald darüber im klaren, was es bedeutet, wenn der Ernstfall eintreten würde: Die Schweiz ist komplett auf sich allein gestellt.

„Heimatland“: Hintergründe

Die zehn jungen Regisseure Michael Krummenacher, Jan Gassmann, Lisa Blatter, Gregor Frei, Benny Jaberg, Carmen Jaquier, Jonas Meier, Tobias Nölle, Lionel Rupp und Mike Scheiwiller beleuchten hier einzelne Schicksale und verbinden diese in einer großen, emotionalen Geschichte. Ängste, Hoffnungen und Schweizer Mentalität kommen hier ebenfalls zum Tragen, wie ein selbstkritischer Blick von den Nachwuchsfilmemachern aus der Schweiz.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(2)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare