Filmhandlung und Hintergrund

Ein ungewöhnliches „Bonnie & Clyde“-Pärchen jagt Regisseur Craig Lahiff durch die Outbacks von Australien, ihrem unausweichlichen Tod entgegen. Dabei präsentiert er Action-Sequenzen, von denen er bei Autoverfolgungsjagden, Prügeleien und Schießereien großzügig Gebrauch macht, und romantische Momente in lakonischer, handwerklich professioneller Art. Der kompromißlose Showdown und andere fiese Kleinigkeiten machen...

Colin wandelt im Pech. Der Banküberfall, für den er sich als Fahrer hat anwerben lassen, geht total daneben, denn ein Wachmann wird angeschossen und eine hübsche Japanerin als Geisel genommen. Als diese getötet werden soll, erschießt Colin einen seiner Auftraggeber. Seitdem weicht ihm Midori nicht mehr von der Seite. Verfolgt von der Familie des Getöteten, den Cops und dem amoklaufenden Ehemann Midoris flüchten sie in die Wüste, tingeln von einem Nest zum nächsten, von Tankstelle zu Tankstelle.

Als die Geisel Midori getötet werden soll, erschießt Fahrer Colin seinen Auftraggeber und flieht mit der hübschen Japanerin in die Wüste. Dabei werden sie von der Familie des Getöteten, Cops und dem amoklaufenden Ehemann Midoris verfolgt. Thriller-Roadmovie, das durch zahlreiche Autoverfolgungsjagden, Prügeleien und Schießereien auch für Actionfans interessant wird.

Alle Bilder und Videos zu Heaven's Burning

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
(0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Ein ungewöhnliches „Bonnie & Clyde“-Pärchen jagt Regisseur Craig Lahiff durch die Outbacks von Australien, ihrem unausweichlichen Tod entgegen. Dabei präsentiert er Action-Sequenzen, von denen er bei Autoverfolgungsjagden, Prügeleien und Schießereien großzügig Gebrauch macht, und romantische Momente in lakonischer, handwerklich professioneller Art. Der kompromißlose Showdown und andere fiese Kleinigkeiten machen dieses Thriller-Roadmovie auch für Actionfans interessant.

Kommentare