He Who Dares: Downing Street Siege

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Bewährte britische Kriminalfilmgesichter aus Sachen wie „Jack Says“ und „White Collar Hooligan“ schneiderten sich ihr eigenes „Stirb langsam“ auf den von Lagerbier gestählten Astralkörper und machen ihre kaltschnäuzige Killersache dabei nur unwesentlich schlechter als die direkte Hollywood-Konkurrenz. Dies ist quasi schon das englische „Stirb langsam 2“ und erscheint, während der Vorgänger hierzulande noch seiner...

Ein knappes Jahr, nachdem der skrupellose Supergangster Holt mit seiner schießwütigen Killertruppe die Tochter des britischen Premierministers entführte und dann mit einem stattlichen Geldbetrag in unbekannter Richtung entschwand, holt sich Detective Lowe, der als einziger damals Initiative zeigte, seine Degradierung in Downing Street Number 10 ab. So ist er zufällig zur Stelle, als Holt mit seiner Bande wie aus dem Nichts wieder auf der Bildfläche erscheint, um endgültig mit der Staatsmacht abzurechnen. Ein heißer Guerillakampf entbrennt.

Detective Lowe ist zufällig zur Stelle, als der Terrorist Holt mit seiner Bande den Amtssitz des Premiers überfällt. Britische Variante bewährter Hollywood-Actionmotive mit bekannten Gesichtern aus Hooliganfilmen.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu He Who Dares: Downing Street Siege

He Who Dares: Downing Street Siege im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

  • Tom Benedict Knight
    Tom Benedict Knight
  • Simon Phillips
    Simon Phillips
  • Christina Bellavia
    Christina Bellavia
  • Russell Kilmister
    Russell Kilmister
  • Merissa Porter
    Merissa Porter
  • Ryan Winsley
    Ryan Winsley
  • Paul Tanter
    Paul Tanter
  • Alain Wildberger
    Alain Wildberger
  • Oli Williams
    Oli Williams
  • Richard Colton
    Richard Colton

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Bewährte britische Kriminalfilmgesichter aus Sachen wie „Jack Says“ und „White Collar Hooligan“ schneiderten sich ihr eigenes „Stirb langsam“ auf den von Lagerbier gestählten Astralkörper und machen ihre kaltschnäuzige Killersache dabei nur unwesentlich schlechter als die direkte Hollywood-Konkurrenz. Dies ist quasi schon das englische „Stirb langsam 2“ und erscheint, während der Vorgänger hierzulande noch seiner Veröffentlichung harrt. Vollbedienung für Actionfans.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. He Who Dares: Downing Street Siege