Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Halo Legends: Animierte Kurzfilmreihe aus der Welt des Sci-Fi-Actionspiels "Halo".

Handlung und Hintergrund

Geschichten aus dem Halo-Universum: Im Schutz eines Meteor-Schauers springt ein Trupp von Orbital Drop Shock Troopers in eine Zone der Allianz, um einen Propheten zu töten. Der Gebieter Fal wird von den Propheten der Ketzerei beschuldigt. Ein Trupp von Spartanern erhält den Auftrag, ein Schlachtschiff der Allianz zu entern, um deren „Ladung“ zu stehlen. An Bord der Forward Unto Dawn lässt Cortana ihr mittlerweile gewonnenes Wissen über die Forerunner und deren erste Auseinandersetzung mit der Flood Revue passieren.

Die Menschheit ist im Krieg gegen Außerirdische. Anime-Trickfilm-Episoden aus der Welt des SciFi-Actionspiels „Halo“.

News und Stories

Besetzung und Crew

Regisseur
  • Shinji Aramaki,
  • Frank O'Connor,
  • Mamoru Oshii
Produzent
  • Joseph Chou,
  • Mitsuhisa Ishikawa,
  • Eiko Tanaka
Drehbuch
  • Frank O'Connor

Bilder

Kritikerrezensionen

  • Halo Legends: Animierte Kurzfilmreihe aus der Welt des Sci-Fi-Actionspiels "Halo".

    Sieben (bzw. acht, denn eine ist geteilt) animierte Episoden aus dem Universum des Egoshooter-Franchise „Halo“. Microsofts 343 Industries beauftragte fünf japanische Studios (u.a. Bones und Toei Animation) mit der Verfilmung der einzelnen Geschichten, wobei Handlung und Dialoge in groben Zügen vorgegeben wurden, den Studios aber Freiheiten hinsichtlich des Stils gelassen wurden. Für Anhänger des Computerspiels und Freunde animierter Ballereien.
    Mehr anzeigen
Anzeige