Guardian

Filmhandlung und Hintergrund

Mario Van Peebles, Sprössling der Blackploitation-Legende Melvin van Peebles und einst mit „New Jack City“ große Hoffnung des New Black Cinema, hat sich neben Kollege Ice-T (hier als besessener Nachtclub-Besitzer) in der B-Actionnische bequem eingerichtet und unterhält den geneigten Video-Krawalltourist mit einer wenig spannenden, dafür aber allzeit bewegten Motiv-Mischung aus Endzeit-Horror, Cop-Thriller und SF-Action...

„Chaos“ regiert die Straßen von Los Angeles, seit die gleichnamige Droge ahnungslose Konsumenten schleichend in waffenschwingende Massenmörder verwandelt. L.A.P.D.-Detective und Ex-Marine John Cross staunt nicht schlecht, als ihm eine schöne Unbekannte den Höllendämon Telal als Verantwortlichen nennt und Cross zum künftigen Retter der Menschheit deklariert. Eher missmutig beugt er sich der Vorsehung und nimmt den Kampf auf gegen einen schier unfassbaren Gegner, der seine Wirtskörper wechselt wie andere Leute Socken.

Ex-„New Black Cinema“-Hoffnung Mario van Peebles schießt und prügelt sich durch eine actiongeladene B-Mischung aus wohlbekannten Endzeithorror- und SF-Motiven.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Guardian

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Mario Van Peebles, Sprössling der Blackploitation-Legende Melvin van Peebles und einst mit „New Jack City“ große Hoffnung des New Black Cinema, hat sich neben Kollege Ice-T (hier als besessener Nachtclub-Besitzer) in der B-Actionnische bequem eingerichtet und unterhält den geneigten Video-Krawalltourist mit einer wenig spannenden, dafür aber allzeit bewegten Motiv-Mischung aus Endzeit-Horror, Cop-Thriller und SF-Action der Marke „The Hidden“. Kein Fall für höchste Ränge, aber die Top 30 könnten drin sein.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Guardian