Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Good Kill - Tod aus der Luft

Good Kill - Tod aus der Luft

  
Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Thriller-Drama.

Einst flog Major Thomas Egan Bombenangriffe im Irak. Jetzt hockt er in Nevada am Computer und killt Leute in fremden Ländern, die Uncle Sam in Abwesenheit zum Tode verurteilt hat, mit einer ferngelenkten Drohne. Danach kehrt er zurück in den Schoß der Familie (wo es zuletzt etwas zugig geworden ist), als wäre nichts geschehen. Doch die zunehmend willkürlicher erscheinenden Killaktionen hinterlassen ihre Spuren bei den Männern an den Tasten. Dann übernimmt auch noch die CIA das Kommando über den Stützpunkt.

Drohnenpilot Thomas Egan tötet von einem Computer in Nevada aus vermeintliche Terroristen. Dabei kommen ihm Zweifel. Gut beobachtetes Charakterportrait und unbequeme politische Fragen in einem glänzend gespielten Kriegsdrama.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Good Kill - Tod aus der Luft

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Good Kill - Tod aus der Luft: Thriller-Drama.

    Der dritte gemeinsame Film von Regisseur Andrew Niccol und Ethan Hawke („Gattaca“, „Lord of War“). In dem Thriller-Drama wird Hawke in Las Vegas vom Kampfpiloten zum Drohnenpiloten umgeschult. Während der Dienststunden tötet er am Monitor mit Drohnen vermeintliche Terroristen und Taliban in Afghanistan, nach Feierabend lebt er mit Frau (January Jones) und Familie ein normales Leben. Mit der Zeit bekommt er Zweifel an den ethischen Maßstäben von Arbeit, Rolle und Mission.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • "Top Gun 2" offiziell bestätigt - Tom Cruise wieder Maverick

    Kino.de Redaktion29.06.2015

    Der Kassen-Hit Top Gun von 1986 war mit hoher Wahrscheinlichkeit der bestinszenierte US-Navy-Pilotenwerbespot, der jemals in die Kinos gelangte. Mit fetzigen Score und atemberaubenden Flugstunts handelte er von tollkühnen Kerlen, die weder Tod noch Teufel fürchteten, in hochgetrimmten Kampfmaschinen überschallschnell durch den Himmel schossen und mit ihrem unwiderstehlichen Charme jede Frau augenblicklich dahinschmelzen...